Eifel-Schnee

Der 4. Siggi-Baumeister-Krimi

Der 4. Band der Eifel-Serie Am Heiligen Abend verbrennen Ole und Betty in einer Feldscheune. Berndorf erzählt von Träumen und Sehnsüchten junger Leute, die alles tun, um nicht zu den Verlierern dieser Gesellschaft zu gehören. Jacques Berndorf - Pseudonym des Journalisten Michael Preute - wurde 1936 in Duisburg geboren und lebt heute in der Eifel. Er war viele Jahre als Journalist tätig, arbeitete unter anderem für den "stern" und den "Spiegel", bis er sich ganz dem Krimischreiben widmete. Seine Siggi-Baumeister-Geschichten haben Kultstatus, im Grafit Verlag sind erschienen: Eifel-Blues, Eifel-Gold, Eifel-Filz, Eifel-Schnee, Eifel-Feuer,... alles anzeigen expand_more

Der 4. Band der Eifel-Serie





Am Heiligen Abend verbrennen Ole und Betty in einer Feldscheune. Berndorf erzählt von Träumen und Sehnsüchten junger Leute, die alles tun, um nicht zu den Verlierern dieser Gesellschaft zu gehören.



Jacques Berndorf - Pseudonym des Journalisten Michael Preute - wurde 1936 in Duisburg geboren und lebt heute in der Eifel. Er war viele Jahre als Journalist tätig, arbeitete unter anderem für den "stern" und den "Spiegel", bis er sich ganz dem Krimischreiben widmete.



Seine Siggi-Baumeister-Geschichten haben Kultstatus, im Grafit Verlag sind erschienen: Eifel-Blues, Eifel-Gold, Eifel-Filz, Eifel-Schnee, Eifel-Feuer, Eifel-Rallye, Eifel-Jagd, Eifel-Sturm, Eifel-Müll, Eifel-Wasser, Eifel-Liebe, Eifel-Träume und Eifel-Kreuz.



Außerdem lieferbar: Die Raffkes und Der Kurier (beides Politthriller).

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Eifel-Schnee"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
8,99 €

  • SW334039

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW334039
  • Autor find_in_page Jacques Berndorf
  • Autoreninformationen Jacques Berndorf - Pseudonym des Journalisten Michael Preute -… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page Grafit Verlag
  • Seitenzahl 254
  • Veröffentlichung 26.09.2011
  • ISBN 9783894258252

Kunden sahen sich auch an

info