Jeremias Voss und die Tote vom Fischmarkt - Der erste Fall

Der erste Fall für den Hamburger Privatdetektiv: „Jeremias Voss und die Tote vom Fischmarkt“ von Ole Hansen jetzt als eBook bei dotbooks. Privatdetektiv Jeremias Voss hat in seiner Laufbahn schon einiges erlebt – doch sein neuer Fall stellt ihn vor ungeahnte Herausforderungen: Er wird zur Testamentsverlesung einer völlig Fremden geladen und bekommt dort den Auftrag, ihren Tod aufzuklären. Veronica Beermann – abtrünnige Tochter einer angesehenen Familie – war überzeugt, dass man sie ermorden wollte. Voss‘ Neugierde ist geweckt und er nimmt die Ermittlungen auf. Schon bald ist klar, dass die ehrwürdige und angeblich... alles anzeigen expand_more

Der erste Fall für den Hamburger Privatdetektiv: „Jeremias Voss und die Tote vom Fischmarkt“ von Ole Hansen jetzt als eBook bei dotbooks.



Privatdetektiv Jeremias Voss hat in seiner Laufbahn schon einiges erlebt – doch sein neuer Fall stellt ihn vor ungeahnte Herausforderungen: Er wird zur Testamentsverlesung einer völlig Fremden geladen und bekommt dort den Auftrag, ihren Tod aufzuklären. Veronica Beermann – abtrünnige Tochter einer angesehenen Familie – war überzeugt, dass man sie ermorden wollte. Voss‘ Neugierde ist geweckt und er nimmt die Ermittlungen auf. Schon bald ist klar, dass die ehrwürdige und angeblich so rechtschaffene Familie der Toten ein düsteres Geheimnis verbirgt …



Ein Privatdetektiv der alten Schule – begleiten Sie Jeremias Voss bei seinem ersten Fall!



Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Jeremias Voss und die Tote vom Fischmarkt“ von Ole Hansen. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Jeremias Voss und die Tote vom Fischmarkt - Der erste Fall"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
5,99 €

  • SW9783958244658

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW9783958244658
  • Autor find_in_page Ole Hansen
  • Autoreninformationen Ole Hansen, geboren in Wedel, ist das Pseudonym des Autors Dr. Dr.… open_in_new Mehr erfahren
  • Verlag find_in_page dotbooks Verlag
  • Seitenzahl 264
  • Veröffentlichung 04.04.2016
  • ISBN 9783958244658

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info