Nach den Spionen

In diesem apokalyptischen Spionage-Thriller verfolgt ein engagierter Agent seine Nemesis, den Kalmar, über die vernichtete Landschaft eines zukünftigen Nord-Amerikas. Macht entwirft eine monströse Miniatur voller Ekstase und Wahnsinn, Ausweglosigkeit und Verzweiflung – Pynchon meets le Carré. Sascha Macht, 1986 in Frankfurt (Oder) geboren, studierte am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Er veröffentlichte in diversen Anthologien und Zeitschriften und war u. a. Stipendiat des Künstlerhauses Lukas Ahrenshoop, der Stiftung Brückner-Kühner in Kassel und der LCB-Autorenwerkstatt Prosa 2015. Mit seiner Erzählung "Nach den Spionen"... alles anzeigen expand_more

In diesem apokalyptischen Spionage-Thriller verfolgt ein engagierter Agent seine Nemesis, den Kalmar, über die vernichtete Landschaft eines zukünftigen Nord-Amerikas. Macht entwirft eine monströse Miniatur voller Ekstase und Wahnsinn, Ausweglosigkeit und Verzweiflung – Pynchon meets le Carré.



Sascha Macht, 1986 in Frankfurt (Oder) geboren, studierte am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Er veröffentlichte in diversen Anthologien und Zeitschriften und war u. a. Stipendiat des Künstlerhauses Lukas Ahrenshoop, der Stiftung Brückner-Kühner in Kassel und der LCB-Autorenwerkstatt Prosa 2015. Mit seiner Erzählung "Nach den Spionen" 2015 belegte er den ersten Platz des Literaturwettbewerbs New German Fiction. Für seinen Debütroman "Der Krieg im Garten des Königs der Toten" wurde Sascha Macht 2016 mit dem Silberschweinpreis ausgezeichnet. Er lebt in Leipzig.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Nach den Spionen"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
1,99 €

  • SW44749

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW44749
  • Autor find_in_page Sascha Macht
  • Autoreninformationen Sascha Macht, 1986 in Frankfurt (Oder) geboren, studierte am… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page Matthes & Seitz Berlin Verlag
  • Seitenzahl 35
  • Veröffentlichung 30.05.2016
  • ISBN 9783957573209

Andere sahen sich auch an

info