Mörderische Aussichten: Thriller & Krimi bei Droemer Knaur #12

Ausgewählte Leseproben von Veit Etzold, Heidi Amsinck, Jessa Maxwell, Brooke Robinson u.v.m.

Verschwörungen, Nervenkitzel, Psychoterror, knifflige Mordfälle und dunkle Geheimnisse – all das erwartet Sie in dieser Leseproben-Sammlung. Was wäre, wenn Natur & Technik sich gegen uns verbünden? Im wissenschaftlich top recherchierten What if-Thriller »Der Wald« von Tibor Rode erhalten weltweit Tausende Menschen anonym verschickte Päckchen mit Saatgut. Zwar warnen die Behörden davor, die Samen einzupflanzen, doch bald breitet sich eine bislang unbekannte, invasive Pflanze in rasantem Tempo aus – und bringt auf der ganzen Welt Krankheit und Tod. Der Botaniker Markus Holland, der auf dem Gebiet der Pflanzen-Neurobiologie... alles anzeigen expand_more

Verschwörungen, Nervenkitzel, Psychoterror, knifflige Mordfälle und dunkle Geheimnisse – all das erwartet Sie in dieser Leseproben-Sammlung.

Was wäre, wenn Natur & Technik sich gegen uns verbünden? Im wissenschaftlich top recherchierten What if-Thriller »Der Wald« von Tibor Rode erhalten weltweit Tausende Menschen anonym verschickte Päckchen mit Saatgut. Zwar warnen die Behörden davor, die Samen einzupflanzen, doch bald breitet sich eine bislang unbekannte, invasive Pflanze in rasantem Tempo aus – und bringt auf der ganzen Welt Krankheit und Tod. Der Botaniker Markus Holland, der auf dem Gebiet der Pflanzen-Neurobiologie forscht, begibt sich mit der Archäobiologin Waverly Park auf die Suche nach dem Ursprung der Samen – von Kanada über China zurück nach Deutschland – und macht eine schier unglaubliche Entdeckung ... 

Mit »NACHT – Die Toten von Jütland« startet der 1. Teil der dänischen Thriller-Reihe von Thomas Bagger um die Sonderermittler der Task Force 14, die in den düster-brutalen Fällen durch ihre ganz persönliche Hölle gehen müssen: Ein grausiger Leichenfund schreckt das beschauliche Jütland im Süden Dänemarks auf. In die Brust des Toten ist der Name der mächtigsten Familie im Dorf – und des örtlichen Polizeichefs – eingeritzt. Daneben das Massengrab eines Serienkillers, der seine jungen Opfer mit kochender Milch verbrühte. Der Sonderermittler David Flugt, eben erst von einem traumatischen Undercover-Einsatz zurückgekehrt, und sein exzentrischer Kollege Lucas Stage werden aus Kopenhagen geschickt, und was sie herausfinden, ist schlimmer als jeder Albtraum …

Ein mysteriöser Mord in einem sabotierten Backwettbewerb erwartet Sie in Jessa Maxwells Krimi »Wer den Löffel abgibt«. Betsy Martin, Starköchin und Jurorin, öffnet zum 10. Mal ihre Türen für die »Bake Week«, einen erfolgreichen Backwettbewerb eines bekannten Streamingdienstes. Das Ensemble des Wettbewerbs ist wie stets bunt gemischt: Neben einer großmütterlichen älteren Dame sind unter anderem ein wissenschaftlicher Perfektionist, ein gelangweilter Start-up-Millionär und eine labile Hobbybäckerin vertreten. Doch hinter den Fassaden verbergen sich Rätsel und Geheimnisse. Kleine Sabotageakte eskalieren und es kommt, wie es kommen muss: Bald liegt eine Leiche am Set. 

Diese und weitere Geschichten von Autor:innen wie Veit Etzold, finden Sie in den Mörderischen Aussichten von Droemer Knaur. Nervenkitzel und beste Unterhaltung garantiert!

Das kostenlose eBook enthält Leseproben zu:



- M. W. Craven, »Der Botaniker«

- Tibor Rode, »Der Wald«



- Thomas Bagger, »NACHT – Die Toten von Jütland«

- Jessa Maxwell, »Wer den Löffel abgibt«

- Brooke Robinson, »Die Dolmetscherin«

- Veit Etzold, »Der Konzern«

- Heidi Amsinck, »Goldmädchenmord«

- Ashley Elston, »Wer zuerst lügt«



Der mehrfach preisgekrönte Sunday Times-Bestseller-Autor M. W. Craven wurde in Carlisle geboren, wuchs aber in Newcastle auf. Er trat als Jugendlicher in die britische Armee ein. Nach zehn Jahren beim Militär begann er Sozialpädagogik zu studieren. Bevor er sich schließlich höchst erfolgreich und in Vollzeit dem Schreiben von Krimis und Thrillern widmete, arbeitete er beinahe zwei Jahrzehnte lang als Bewährungshelfer.  M. W. Craven wurde mit renommierten Krimipreisen ausgezeichnet, u. a. dem CWA Gold Dagger (2019) sowie dem Ian Fleming Steel Dagger Award 2022, Filmrechte sind optioniert. Mit "Der Botaniker", der 2023 in Harrogate zum besten Kriminalroman des Jahres 2023 gekürt wurde, hat er sein deutsches Publikum begeistert.

Für mehr Informationen: www.mwcraven.com

Twitter: @MWCravenUK

Tibor Rode, 1974 in Hamburg geboren, lebt in Schleswig-Holstein. Er studierte Rechtswissenschaften und arbeitete erst als Journalist, später als Justiziar für eine große Tageszeitung. Heute ist er als Notar und Anwalt tätig. Große gesellschaftliche Fragen und wissenschaftliche Themen wecken sein Interesse und inspirieren ihn zu ebenso spannenden wie raffinierten Geschichten. Seine Thriller sind weltweit in vielen verschiedenen Ländern erschienen. Sein erster Roman bei Droemer Der Wald eroberte die Spiegel-Bestsellerliste und begeisterte seine Leserschaft.  

Prof. Dr. Veit Etzold ist Autor von dreizehn SPIEGEL-Bestsellern. Sein erstes Buch schrieb er im Jahr 2008 mit Prof. Michael Tsokos, dem ehemaligen Chef der Berliner Rechtsmedizin, über spektakuläre Todesfälle in der Forensik. Bevor er zu schreiben anfing, war Etzold Banker, Strategieberater und Programmdirektor in der Management-Ausbildung. Heute arbeitet er als Thriller-Autor und Keynote Speaker. Passend zu seinen Thrillern ist er mit der Rechtsmedizinerin Saskia Etzold (geb. Guddat) verheiratet. Veit Etzold lebt mit seiner Frau in Berlin und Bremen.

Thomas Bagger, geboren 1981, hat Medienwissenschaften studiert und war auf dem Weg in die IT-Branche, als er 2017 seinen ersten Kriminalroman veröffentlichte und damit mehr als 40.000 Hörer*innen allein beim größten dänischen Audio-Streamingdienst Mofibo begeisterte. Seine neue Thriller-Reihe um David Flugt und Lucas Stage von der Task Force 14 brachte ihm hervorragende Kritiken und bereits die zweite Nominierung für den Publikumspreis der dänischen Krimimesse ein.

In den Medien wird Thomas Bagger als "coole neue Stimme der dänischen Krimiszene" bezeichnet. Seine Romane haben einen unverwechselbaren Ton und einen starken erzählerischen Drive, mit Plots, die seine Figuren zeichnen. Sie enden selten glücklich. Vielmehr arbeitet Bagger auf ein realistisches und notwendiges Ende hin, das nicht darauf abzielt, Herzen zu gewinnen, sondern die moralische Haltung der Leser*innen herauszufordern.

Jessa Maxwell hat als Journalistin u.a. für The Atlantic und The Washington Post gearbeitet, mehrere Bilderbücher veröffentlicht, und schreibt auch Comics und Graphic Novels. Sie lebt mit ihrem Mann, zwei Katzen und einem großen Hund in Jamestown, Rhode Island. The Golden Spoon ist ihr erster Roman.

Heidi Amsinck ist in Kopenhagen geboren und aufgewachsen. Als Journalistin hat sie viele Jahre lang für die dänische Presse über Großbritannien berichtet, unter anderem als London-Korrespondentin der Tageszeitung Jyllands-Posten. Außerdem hat sie an der Birkbeck University of London Creative Writing studiert und zahlreiche Kurzgeschichten für das Radio geschrieben. Schneeflockengrab ist ihr erster Roman.

Ashley Elston hat bereits einige YA-Romane veröffentlicht, die in 23 Sprachen übersetzt wurden. Bevor sie zum Schreiben kam, arbeitete sie jahrelang als Hochzeitsfotografin. Sie stammt - wie ihre Heldin - aus Louisiana, wo sie mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen lebt.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Mörderische Aussichten: Thriller & Krimi bei Droemer Knaur #12"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
0,00 €

  • SW9783426217573450914

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW9783426217573450914
  • Autor find_in_page M. W. Craven, Tibor Rode, Veit Etzold, Thomas Bagger, Jessa Maxwell, Brooke Robinson, Heidi Amsinck, Ashley Elston
  • Autoreninformationen Der mehrfach preisgekrönte Sunday Times-Bestseller-Autor M. W.… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page Knaur eBook
  • Seitenzahl 500
  • Veröffentlichung 14.04.2023
  • ISBN 9783426217573

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info