#hanseterror

In Lübeck kommen die wichtigsten Außenminister der Welt zum G7-Gipfel zusammen. Mehr als dreitausend Polizisten verwandeln die Stadt in eine Hochsicherheitszone. Ausgerechnet an diesem Tag wird ein bekannter Unternehmer entführt. Als Kriminalhauptkommissar Birger Andresen in eine Geiselnahme mitten in der Innenstadt verwickelt wird, droht die Situation zu eskalieren: Der Terror hat in der altehrwürdigen Hansestadt Einzug gehalten . . . Jobst Schlennstedt, 1976 in Herford geboren und dort aufgewachsen, studierte Geografie an der Universität Bayreuth. Seit 2004 lebt er in Lübeck. Er ist Autor und arbeitet als Geschäftsführer eines... alles anzeigen expand_more

In Lübeck kommen die wichtigsten Außenminister der Welt zum G7-Gipfel zusammen. Mehr als dreitausend Polizisten verwandeln die Stadt in eine Hochsicherheitszone. Ausgerechnet an diesem Tag wird ein bekannter Unternehmer entführt. Als Kriminalhauptkommissar Birger Andresen in eine Geiselnahme mitten in der Innenstadt verwickelt wird, droht die Situation zu eskalieren: Der Terror hat in der altehrwürdigen Hansestadt Einzug gehalten . . .



Jobst Schlennstedt, 1976 in Herford geboren und dort aufgewachsen, studierte Geografie an der Universität Bayreuth. Seit 2004 lebt er in Lübeck. Er ist Autor und arbeitet als Geschäftsführer eines Beratungsunternehmens für die Hafen- und Logistikwirtschaft.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "#hanseterror"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
8,49 €

  • SW98004

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW98004
  • Autor find_in_page Jobst Schlennstedt
  • Autoreninformationen Jobst Schlennstedt, 1976 in Herford geboren und dort aufgewachsen,… open_in_new Mehr erfahren
  • Verlag find_in_page Emons Verlag
  • Seitenzahl 208
  • Veröffentlichung 21.04.2016
  • ISBN 9783863589905

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info