A Delicious Domination

"Ich mag dich." Diese drei Worte und ein Kuss bringen Jolas Vorsatz ins Wanken, sich nie und nimmer mit dem Frauenheld Rick einzulassen. Sein dominanter Charme sorgt dafür, dass sie nicht nur seiner romantischen Einladung auf eine einsame Skihütte folgt, sondern auch auf seinen Vorschlag, ein ungewöhnliches Spiel mit ihm zu spielen, eingeht: Sieben Tage und sieben Nächte, immer im Wechsel, müssen sie sich gegenseitig einen erotischen Wunsch erfüllen. Doch das ist nicht so einfach, wie geplant. "Ein richtig guter Blowjob ist für mich, wenn ich merke, dass es der Frau Spaß macht. Wenn sie sich hingibt – für mich", vertraut Rick ihr an und Jola versteht, dass ihre Wünsche sich nur... alles anzeigen expand_more
"Ich mag dich." Diese drei Worte und ein Kuss bringen Jolas Vorsatz ins Wanken, sich nie und nimmer mit dem Frauenheld Rick einzulassen. Sein dominanter Charme sorgt dafür, dass sie nicht nur seiner romantischen Einladung auf eine einsame Skihütte folgt, sondern auch auf seinen Vorschlag, ein ungewöhnliches Spiel mit ihm zu spielen, eingeht: Sieben Tage und sieben Nächte, immer im Wechsel, müssen sie sich gegenseitig einen erotischen Wunsch erfüllen. Doch das ist nicht so einfach, wie geplant. "Ein richtig guter Blowjob ist für mich, wenn ich merke, dass es der Frau Spaß macht. Wenn sie sich hingibt – für mich", vertraut Rick ihr an und Jola versteht, dass ihre Wünsche sich nur erfüllen, wenn sie sich selbst fallen lässt und ihm vertraut. Der Casanova entpuppt sich als ein Liebhaber, der die Zügel beim Liebesspiel fest in der Hand hält und Jola gleichzeitig den Weg zur Hingabe mit Einfühlsamkeit ebnet. Von Tag zu Tag, von Stunde zu Stunde fühlt sie sich deswegen stärker zu ihm und seiner Dominanz hingezogen – und entdeckt, wie reizvoll es ist, sich ihm zu unterwerfen. Als leise die Frage in ihr aufkeimt, ob da mehr als nur Begehren zwischen ihr und Rick sein könnte, ist Rick plötzlich verschwunden ... Ein romantischer und emotionaler BDSM-Roman.

Die Literaturwissenschaftlerin Annabel Rose kam erst über Umwege zum Schreiben erotischer Literatur. Warum ausgerechnet erotische Literatur? Weil ihrer Meinung nach Erotik und Sex wichtiger Bestandteil im Leben eines jeden Menschen ist. Annabel Rose liebt Frankreich und den Süden, Katzen, intelligente Gespräche, Musik und Tanz, neue Menschen kennenlernen, Sonnenschein am Meer - und lesen, lesen, lesen. Ihr Lebensmotto lautet: Lebe mit Lust! weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "A Delicious Domination"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
6,99 €

  • SW9783864951077110164

Kunden sahen sich auch an

info