Jäger der Schatten

Roman. Düster-romantische Fantasy in einer viktorianischen Welt

Düster-romantische Fantasy in einer viktorianischen Welt – für Leser*innen von Leigh Bardugo und Erin Morgensterns "Der Nachtzirkus" "Manchmal, wenn ich durch die Gitterstäbe in ihre Gesichter blicke, stelle ich mir vor, dass in Wirklichkeit sie diejenigen sind, die in einem Käfig sitzen. Dass ich mich an einem sehr kleinen Ort der Freiheit befinde und die Welt um mich herum ein sehr großer Käfig ist, in dem sie alle gefangen sind." Schattenmädchen. Dämonin. Scheusal … Louise hat viele Namen. Eingesperrt in einen Käfig wird sie im Zirkus Ora als Monster ausgestellt. Ihr einziger Lichtblick ist Eli, der... alles anzeigen expand_more

Düster-romantische Fantasy in einer viktorianischen Welt – für Leser*innen von Leigh Bardugo und Erin Morgensterns "Der Nachtzirkus"



"Manchmal, wenn ich durch die Gitterstäbe in ihre Gesichter blicke, stelle ich mir vor, dass in Wirklichkeit sie diejenigen sind, die in einem Käfig sitzen. Dass ich mich an einem sehr kleinen Ort der Freiheit befinde und die Welt um mich herum ein sehr großer Käfig ist, in dem sie alle gefangen sind."

Schattenmädchen. Dämonin. Scheusal … Louise hat viele Namen. Eingesperrt in einen Käfig wird sie im Zirkus Ora als Monster ausgestellt. Ihr einziger Lichtblick ist Eli, der Trapeztänzer, der ihr mit seinem Windtanz das Herz gestohlen hat. Doch eines Nachts wird Eli von Unbekannten entführt, und als er Tage später zurückkehrt, ist er wie ausgewechselt, streitsüchtig und bösartig. Als Louise nach Antworten sucht, stößt sie auf eine uralte Legende, die nur im Flüsterton erzählt wird. Eine Legende über Wesen, die in den Schatten wohnen und sich an der Menschheit rächen wollen: die Achai …

"Ich musste es sofort haben. Das Cover, der Klappentext – genau mein Ding. Düster, viktorianische Welt, ein Zirkus. Und tatsächlich gefiel es mir auch sehr." ((Leserstimme auf Netgalley))

"Zuerst einmal muss ich sagen, dass die Autorin die düstere und mystische Atmosphäre des bizarren Wanderzirkus und seiner Attraktionen mit ihrem Schreibstil perfekt eingefangen hat. Ich habe mich von dem Buch völlig gefangen nehmen lassen und war richtig verzaubert." ((Leserstimme auf Netgalley))

"Fazit: Ein spannendes, düster-fesselndes Fantasybuch." ((Leserstimme auf Netgalley))



Rebecca Andel wurde 1992 in Wien geboren. Sie studierte Bildhauerei an der Wiener Kunstschule und begann anschließend ein Germanistikstudium an der Universität Wien. Neben dem Studium arbeitet sie als Übersetzerin und Lektorin. In ihrer Freizeit unternimmt sie gerne ausgedehnte Stadt-Spaziergänge, hört Musik oder bastelt alle möglichen und unmöglichen Dinge.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Jäger der Schatten"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
5,99 €

  • SW9783492987899425031

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info