Das Echo des Rosenmordes

Die 48-jährige Marie wird auf einer Hochzeit Zeugin eines kaltblütigen Mordes und einer brutalen Entführung. Danach ist für sie und die 26-jährige Lena nichts mehr, wie es war. Was bleibt, ist Angst. Wird der Mörder mit der lila Rose wieder zuschlagen? Selbst Georg Krammer, der ermittelnde Polizeibeamte, kann es nicht ausschließen, nachdem die dünngesäten Spuren im Sand verlaufen. Währenddessen werden beträchtliche Kraftreserven am Tiefpunkt des Lebens entdeckt. Ein Musiker findet seine Bestimmung und Beistand kommt von unerwarteter Seite. Während alte Wunden zu heilen beginnen, bringt das Leben neue Wunder hervor ... doch... alles anzeigen expand_more

Die 48-jährige Marie wird auf einer Hochzeit Zeugin eines kaltblütigen Mordes und einer brutalen Entführung. Danach ist für sie und die 26-jährige Lena nichts mehr, wie es war. Was bleibt, ist Angst. Wird der Mörder mit der lila Rose wieder zuschlagen? Selbst Georg Krammer, der ermittelnde Polizeibeamte, kann es nicht ausschließen, nachdem die dünngesäten Spuren im Sand verlaufen. Währenddessen werden beträchtliche Kraftreserven am Tiefpunkt des Lebens entdeckt. Ein Musiker findet seine Bestimmung und Beistand kommt von unerwarteter Seite. Während alte Wunden zu heilen beginnen, bringt das Leben neue Wunder hervor ... doch das Phantom mit dem Messer bleibt wie vom Erdboden verschluckt ...



Brigitte Kaindl wurde 1960 in Wien geboren. Die Autorin und Musikerin ist verheiratet und Mutter von zwei erwachsenen Kindern. Ihre Autobiografie "Mein Weg aus dem Fegefeuer" schrieb sie unter dem Pseudonym ‘Brenda Leb’. Danach veröffentlichte sie humorvolle Unterhaltungsliteratur sowie fesselnde Romane mit sozialkritischem Hintergrund. Die Autorin schreibt für Leser die Unterhaltung, Humor, Spannung und Gefühle suchen.



Ein schrecklicher Mord, eine brutale Entführung und die Frage nach dem Warum. Vernichtender Hass oder verzehrende Besessenheit? Ein Roman über die Kraft, die aus grenzenlosem Leid entstehen kann, über Musik und unzerstörbare Liebe.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Das Echo des Rosenmordes"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 €

  • SW9783752101850458270

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info