Eon - Das letzte Zeitalter, Band 2: Verloren und Gefunden (Science-Fiction)

Vor Jahren ging Misas Schwester Asim in einer anderen Dimension verloren. Noch heute ist sie auf der Suche nach ihr und denkt mit Var Neth, einem sympathischen Privatermittler, den richtigen Partner dafür gefunden zu haben. Als sie ihn in die Aggregation schickt, entdeckt er das Geheimnis, das Cul Varian vor dem Rest der Crew verborgen hat. Der geheimnisvolle Fremde, der die Höhle bewohnt, scheint nicht der zu sein, der er ist. Und er hat mächtige Freunde. Reb erkundet in der Zwischenzeit ein weiteres Tor und gerät auf einer futuristischen Welt, die auf Plasmaenergie setzt, zwischen die Fronten des Widerstandes und des machthabenden Regimes. Wird es ihm gelingen, die wertvolle Technik zu... alles anzeigen expand_more
Vor Jahren ging Misas Schwester Asim in einer anderen Dimension verloren. Noch heute ist sie auf der Suche nach ihr und denkt mit Var Neth, einem sympathischen Privatermittler, den richtigen Partner dafür gefunden zu haben. Als sie ihn in die Aggregation schickt, entdeckt er das Geheimnis, das Cul Varian vor dem Rest der Crew verborgen hat. Der geheimnisvolle Fremde, der die Höhle bewohnt, scheint nicht der zu sein, der er ist. Und er hat mächtige Freunde. Reb erkundet in der Zwischenzeit ein weiteres Tor und gerät auf einer futuristischen Welt, die auf Plasmaenergie setzt, zwischen die Fronten des Widerstandes und des machthabenden Regimes. Wird es ihm gelingen, die wertvolle Technik zu erbeuten? Und auf wessen Seite muss er sich dafür schlagen? ...



Weitere Informationen finden sich auf der Website der Reihe und auf Facebook.

Die Sience-Fiction-Serie "Eon - Das letzte Zeitalter" erscheint seit August 2013 monatlich als E-Book sowie alle 2 Monate als Taschenbuch. Hinter der Serie stehen Sascha Vennemann (Autor, Exposé-Redaktion), Andreas Suchanek (Herausgebe) und Arndt Drechsler (Cover).



Sascha Vennemann, Jahrgang 1981, begann seine schriftstellerische Karriere im Jahre 2008 mit dem Schreiben von Heftromanen für die Serie "STERNENFAUST" und ist heute im Autorenteam von "MADDRAX" (beide Bastei Verlag, Köln). Zu beiden Serien erschienen jeweils auch Hardcover und Taschenbücher aus seiner Feder im Zaubermond Verlag, Hamburg. Kurzgeschichten in diversen Anthologien. Der Diplom-Soziologe ist freiberuflicher Autor, Lektor und Journalist.



"EON" ist seine erste eigene Serie, die er exklusiv bei Greenlight Press veröffentlicht. Mit Andreas Suchanek verbindet ihn neben ihrer gemeinsamen Arbeit an den o.g. Heftromanserien auch ihr Interesse für phantastische Geschichten sowie das gemeinsame Wirken an "Heliosphere 2265", die Vennemann als einer von mehreren Lektoren betreut. weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Eon - Das letzte Zeitalter, Band 2: Verloren und Gefunden (Science-Fiction)"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,49 €

  • SW286118.1

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW286118.1
  • Autor find_in_page Sascha Vennemann
  • Mit find_in_page Andreas Suchanek, Arndt Drechsler, Anja Dyck
  • Autoreninformationen Sascha Vennemann, Jahrgang 1981, begann seine schriftstellerische… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page Greenlight Press
  • Seitenzahl 113
  • Veröffentlichung 06.11.2013
  • ISBN 9783944652412

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info