Star Trek: Nexus

Roman

Gigantische Portale tauchen überall in der Galaxis auf Die USS Cochise wird von unerklärlichen Gravitationsanomalien erschüttert. Dann ergreift eine furchtbare Angst die Mannschaft, ein Crew-Mitglied tötet seinen Kameraden und begeht anschließend Selbstmord. Die Sensoren der Enterprise können die Ursachen des Phänomens erfassen: Ein Tor, das den Transit zu einer Lichtjahre weit entfernten Galaxis ermöglicht. Schon einmal war der Enterprise ein derartiger Transit gelungen. Plötzlich tauchen überall im Föderationsgebiet derartige Tore auf, bedrohen sogar die Erde und verbreiten Paranoia. Auch Captain Kirk wird von dem Panik-Sydrom erfasst. Und dann wird die Enterprise in den...
Weiterführende Links zu "Star Trek: Nexus"

devices Ab dem 14.05.2019 stehen die neuen EPUB-Downloads der Verlagsgruppe randomhouse als EPUB3 zur Verfügung. Bitte prüfen Sie vor dem Kauf, ob ihr Gerät dieses Format fehlerfrei unterstützt.

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
4,99 €

  • SW9783641114886

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info