Heiligtum der Shonta

Aus den Annalen der Ewigkeit

Für die junge Frau ist es ein Moment beispiellosen Schreckens, als sie aus einem unnatürlichen, eisigen Zustand des Beinahe-Todes erwacht... ihr Gedächtnis ist wie ausgelöscht, und zunächst weiß sie fast überhaupt nichts über sich und über das, was ihr widerfahren ist. Erst im Laufe der Zeit, während sie von fremden, hilfreichen Geistern auf seltsam sinnliche Weise gepflegt wird, kommen erste Erinnerungen in ihr hoch, ergeben aber kein auch nur annähernd vollständiges Bild: Sie beginnt zu verstehen, dass ihr Name Vaniyaa ist. Sie war Mitglied der yantihnischen For­schungsexpedition des Raumschiffs RHONSHAAR in die... alles anzeigen expand_more

Für die junge Frau ist es ein Moment beispiellosen Schreckens, als sie aus einem unnatürlichen, eisigen Zustand des Beinahe-Todes erwacht... ihr Gedächtnis ist wie ausgelöscht, und zunächst weiß sie fast überhaupt nichts über sich und über das, was ihr widerfahren ist.



Erst im Laufe der Zeit, während sie von fremden, hilfreichen Geistern auf seltsam sinnliche Weise gepflegt wird, kommen erste Erinnerungen in ihr hoch, ergeben aber kein auch nur annähernd vollständiges Bild: Sie beginnt zu verstehen, dass ihr Name Vaniyaa ist. Sie war Mitglied der yantihnischen For­schungsexpedition des Raumschiffs RHONSHAAR in die Tiefen der Galaxis Twennar, um das Schicksal der tassaiischen Spezies zu kontrollieren. Aber was dann passiert ist, bleibt rätselhaft.



Ihre eigentümlichen Pflegekräfte sind schwarze Zwergenwesen, die einem Volk namens Shonta angehören. Und Vaniyaa, soviel kristallisiert sich rasch heraus, ist von ihnen gerettet worden... allerdings nicht uneigennützig. Sie hat eine Auf­gabe zu erfüllen – in einem Leben, das zu einem Alptraum wird...



 



Dies ist der vierte Band der Reihe „Aus den Annalen der Ewigkeit“ von Uwe Lammers. Ein Roman aus dem Oki Stanwer Mythos (OSM). Zugleich stellt dieser Roman ein Crossover dar zwischen den Bänden 16 („Abenteurerherz“) und 17 („Zurück zu den Sargkolonnen“) der OSM-Serie „Oki Stanwer und das Terrorim­perium“ (TI). Zum vollständigen Verstehen des Handlungsablaufs empfiehlt sich die Lektüre aller drei E-Books.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Heiligtum der Shonta"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
3,49 €

  • SW43736
  • Artikelnummer SW43736
  • Autor find_in_page Uwe Lammers
  • Autoreninformationen Uwe Lammers, Jahrgang 1966, ist studierter Historiker (M.A.) und… open_in_new Mehr erfahren
  • Verlag find_in_page Uwe Lammers
  • Seitenzahl 119
  • Veröffentlichung 01.01.2016

Kunden sahen sich auch an

info