Top 10: Romane mit Hexen

Vampire, Zombies, Horrorclowns - wer darf an Halloween noch nicht fehlen: Hexen natürlich!

Nicht nur aus Filmen und Serien sind Hexen nicht mehr wegzudenken, auch in der Literatur tauchen die magiebegabten Frauen immer wieder auf. Im Shop haben wir eine so große Auswahl, dass eine Top 10 Liste ziemlich schwierig war. Wir haben es trotzdem geschafft, unsere Empfehlungen für Hexenromane einzuschränken. 

 

Das sind die Top 10 Romane mit Hexen: 

Cover Carrie Vaughn: Die Stunde der Hexen (Midnight Hour, Band 4)

1. Carrie Vaughn: Die Stunde der Hexen (Midnight Hour, Band 4)

Seitenzahl: 448

Atemberaubend düster, romantisch und witzig »Hallo, hier ist Kitty Norville und ihre „Midnight Hour“. Rufen Sie an und schildern Sie Ihre Sorgen. Ob Vampir, Hexe oder Werwolf – ich, Kitty, kann Ihnen helfen, denn ich bin Ihnen näher, als Sie ahnen ...« Kitty ist Radiomoderatorin – und Werwölfin. Und Kitty wäre nicht Kitty, wenn nicht da, wo sie ist, auch Schwierigkeiten auftauchen würden. Dunkle, lebensbedrohliche Schwierigkeiten …

Zum eBook

 

Cover Katherine Arden: Die Hexe und der Winterzauber

2. Katherine Arden: Die Hexe und der Winterzauber

Seitenzahl: 528

Moskau ist zerstört, seine Bewohner sind Hunger und Kälte preisgegeben. Eine Schuldige ist schnell gefunden: Wasilisa Petrowna, das Mädchen mit den wilden schwarzen Haaren und den smaragdgrünen Augen. Während Wasja sich der Angriffe der Moskowiter erwehren muss, lässt sich der Großfürst in seinem Rachedurst auf die falschen Verbündeten ein und droht, sein Reich geradewegs in den Untergang zu führen. Doch damit nicht genug: Eine uralte Kreatur kehrt nach Moskau zurück und bringt die Welt der magischen Wesen in Gefahr. Um sie und ihre Heimat zu retten, braucht Wasja erneut die Hilfe des Winterdämons Morosko. Aber diesmal kommen die beiden zu spät ...

Zum eBook

 

Cover Lea Nicolai: Die Hexen

3. Lea Nicolai: Die Hexen

Seitenzahl: 704

Schwarze oder weiße Magie? Entscheide dich! Ihr Leben ist aus den Fugen geraten, seit Ravenna in ihrer Wohnung überfallen wurde. Sie leidet unter Angstzuständen und rätselhaften Erinnerungslücken. Als sie nach einer Ohnmacht im Wald auf einem Pentagramm erwacht, glaubt sie zunächst, ihr Bewusstsein habe ihr erneut einen Streich gespielt. Tatsächlich hat sie ein mächtiger Hexenzirkel ins Mittelalter gerufen. Die Hexen benötigen dringend Ravennas Hilfe, denn es geht um nichts Geringeres, als den Teufel persönlich in Schach zu halten ...

Zum eBook

 

Cover Ulinka Rublack: Der Astronom und die Hexe

4. Ulinka Rublack: Der Astronom und die Hexe

Seitenzahl: 336

»Ulinka Rublack erzählt filmreif. Beim Lesen meint man, die Stimmen der Hauptfiguren sprechen zu hören.« Elisabeth von Thadden
Die Zeit Deutschland, 1615. Die Mutter des berühmten Astronomen Johannes Kepler wird als Hexe angeklagt. Vor der faszinierenden Kulisse einer Welt im Wandel zwischen Magie und moderner Wissenschaft beschreibt Rublack gleichermaßen fesselnd und bewegend, wie der Vorwurf der Hexerei Familien entzweit.
»Rublack zeichnet in prägnanten Exkursen das Sittenbild einer Gesellschaft, die an der Schwelle zu einer vernunftgeleiteten, aufgeklärten Epoche steht.« Anja Leuschner, ZEIT Wissen.

Zum eBook

 

Cover Alice Hoffman: Eine zauberhafte Familie (The Rules of Magic, Band 1)

5. Alice Hoffman: Eine zauberhafte Familie (The Rules of Magic, Band 1)

Seitenzahl: 448

Finde deine Magie! Mit „The Rules of Magic“ hat die Bestseller-Autorin Alice Hoffman eine berührende Geschichte über Liebe, Magie und den wunderbaren Zusammenhalt der Familie geschrieben.
New York, Anfang der 60er Jahre. Franny, Jet und Vincent Owens sind keine gewöhnlichen Kinder, denn sie entstammen einer Familie von Hexen: Die schöne Franny hat blasse Haut und, passend zu ihrem Temperament feuerrote Haare. Jet ist sensibel und kann Gedanken lesen, und der charismatische Vincent verfügt schon in jungen Jahren über eine überwältigende Anziehungs
Von Beginn an gibt ihre Mutter Susanna ihren Kindern deshalb ein paar Regeln mit auf den Lebensweg: keine Spaziergänge bei Mondschein, keine roten Schuhe, keine schwarze Kleidung, keine Katzen oder Krähen im Haus, und das Allerwichtigste: »Verliebt euch nie, niemals!«
Doch Franny, Jet und Vincent sind jung und voller Tatendrang: Natürlich werden sie jede einzelne Regel brechen – und mit den Folgen leben müssen.

Zum eBook

 

Cover Deborah Harkness: All Souls Trilogie

6. Deborah Harkness: All Souls Trilogie

Seitenzahl: n.a.

Die All-Souls-Trilogie - jetzt in einer Ausgabe.
Band 1: Die Seelen der Nacht Diana Bishop ist Historikerin mit Leib und Seele. Dass in ihr zudem das Blut eines uralten Hexengeschlechts fließt, versucht sie im Alltag möglichst zu ignorieren. Doch dann fällt Diana in einer Bibliothek in Oxford ein magisches Manuskript in die Hände, und plötzlich wird sie von Hexen, Dämonen und Vampiren verfolgt, die ihr das geheime Wissen entlocken wollen. Hilfe erfährt Diana ausgerechnet von Matthew Clairmont, Naturwissenschaftler, 1500 Jahre alter Vampir – und der Mann, der Diana bald schon mehr bedeuten wird als ihr Leben …

Zum eBook

 

Cover Moïra Fowley-Doyle: Der Zauber der verlorenen Dinge

7. Moïra Fowley-Doyle: Der Zauber der verlorenen Dinge

Seitenzahl: 368

Wer nicht verloren geht, kann nie gefunden werden
In einer stürmischen Sommernacht beginnen Olive und ihre beste Freundin Rose plötzlich Dinge zu verlieren. Es beginnt mit einfachen Dingen wie Haarspangen und Schmuck, aber bald wird klar, dass Rose etwas viel Bedeutenderes verloren hat – über das sie nicht redet. Dann trifft Olive drei mysteriöse Fremde: Ivy, Hazel und Rowan. Wie Rose haben sie einen Verlust zu beklagen und ein Geheimnis zu verbergen. Als sie ein altes Notizbuch mit Zaubersprüchen entdecken, meinen sie, damit alles wieder in Ordnung bringen zu können. Stattdessen entdecken sie Geheimnisse, die nie entdeckt werden sollten …

Zum eBook

 

Cover Anne Rice: Blackwood Farm

8. Anne Rice: Blackwood Farm

Seitenzahl: 809

„Er ist kein Geschöpf aus der Hölle, weder Engel noch Teufel, sondern etwas dazwischen.“ Willkommen auf Blackwood Farm! Hinter den weißen Säulen des imposanten Herrensitzes verbirgt sich ein düsteres Geheimnis: Seit frühester Kindheit wird Quinn Blackwood von Goblin heimgesucht, seinem geisterhaften Doppelgänger – kaum mehr als ein Schatten und doch real, zärtlicher Freund und jähzorniger Verfolger zugleich. Quinn hat gelernt, mit seinem ständigen Begleiter zu leben. Doch dann geschieht etwas, das Goblins Blutdurst weckt. Nun kann nur noch einer dem Erben von Blackwood helfen: Lestat, der legendäre Vampir …
Opulent erzählt und durchdrungen von der fiebrigen Hitze der amerikanischen Südstaaten – ein rauschhaftes Lesevergnügen, in dem Anne Rice meisterhaft ihre weltberühmten Chroniken der Vampire mit der Saga um die stolzen Mayfair-Hexen verbindet.

Zum eBook

 

Cover Anna-Lena Strauß: Der Fluch der Hexen

9. Anna-Lena Strauß: Der Fluch der Hexen

Seitenzahl: 450

Hexen vereinen die schlechtesten Eigenschaften in sich: Sie sind selbstsüchtig, verlogen, hinterlistig und immer darauf bedacht, Unheil anzurichten. Eine einfache Handbewegung genügt, um einen Menschen zu verfluchen. Doch was kaum jemand weiß – der eigentliche Fluch liegt auf den Hexen selbst. Jahrelang hat Katelyn es geschafft, diesen Fluch zu umgehen, bis sie Dimitri begegnet und einen schwerwiegenden Fehler begeht. Fortan ist die junge Hexe gezwungen, aufzugeben, was sie sich mehr als alles andere wünscht: Ihre Freiheit.

Zum eBook

 

Cover Lizzy Fry: Der Zirkel

10. Lizzy Fry: Der Zirkel

Seitenzahl: 496

Magie ist real. Seit Jahrhunderten vererben Hexen ihre Kräfte an ihre Töchter weiter. Kräfte, die sie einsetzen, um anderen zu helfen, um ihre Mitmenschen zu heilen. Doch als in den USA ein neuer Präsident gewählt wird, ist von einem Tag auf den anderen nichts mehr wie es vorher war. Magie ist gefährlich, sagt er. Hexen müssen ins Gefängnis, sagt er. Es ist zu ihrem eigenen Schutz, sagt er. Frauen auf der ganzen Welt stehen mit einem Mal unter Generalverdacht, und die Sentinels, eine Spezialeinheit des Geheimdienstes, eröffnen eine neue Hexenjagd rund um den Globus. Gleichzeitig entdeckt eine junge Frau in England ihre Macht und führt alle Frauen – ob nun Hexe oder nicht – zu einer neuen Freiheit ...

Zum eBook

 


Mehr Bücher über Hexerei

Für alle Hexen-Fans haben wir noch ein paar zusätzliche Empfehlungen: Sie wollen mehr über Hexenverfolgung wissen oder interessieren sich selbst ein wenig für Hexerei? Witch-Tok hat das Hexentum ja 2020 wieder mehr in den Vordergrund gerückt, zahlreiche User:innen der App geben Tipps zum Thema Kristalle, Zaubersprüche und Rituale. Natürlich gibt es auch einige spannende Buchtipps, die dort geteilt werden. Eine kleine Auswahl hier: 

Cover Marco Frenschkowski: Die Hexen

Marco Frenschkowski: Die Hexen

Seitenzahl: 224

"Eine Hexe sollst du nicht am Leben lassen." Exodus 22,17In wenigen Gebieten der Geschichts- und Kulturwissenschaften hat sich in den letzten Jahren so viel bewegt und so viel verändert wie in der Hexenforschung.Zahlreiche Annahmen des "Schulbuchwissens" wurden durch genaue Analyse der Quellen und der territorialgeschichtlichen Hintergründe widerlegt. Das Bild ist vor allem zeitlich und räumlich viel differenzierter geworden. Warum waren bestimmte Gebiete verfolgungsintensiv, während Nachbarterritorien verfolgungsfrei blieben? Wie ist das Verhältnis Frauen und Männer unter den Opfern? Waren "Hexen" Trägerinnen eines vorchristlichen Kultes? Gingen die Verfolgungen von "oben" oder von "unten" in der Gesellschaft aus? Wie kam es zur Überwindung des Hexenglaubens? Die außereuropäische Ethnologie hat erkennen müssen, in wie hohem Umfang das Thema der Hexereiverdächtigungen auch in anderen Kulturen und bis in die unmittelbare Gegenwart präsent ist. Einige der massivsten Hexenverfolgungen haben weitab des abendländischen Kulturraumes stattgefunden. Der vorliegende Band trägt diesen neuen Forschungsergebnissen Rechnung und widerlegt viele Klischees. Dabei kommen nicht nur die grausigen und schmerzvollen Details der Verfolgungsgeschichte und das schwüle und üppige Bild gesellschaftlicher Hexensabbatfantasien, sondern auch das Umkippen des Hexenpradigmas im 20. und 21. Jhdt. zur Sprache. Wie wurde aus der "bösen Hexe" der europäischen Tradition die "gute Hexe" der ökofeministischen Esoterikszene und der Wiccabewegung? Vor allem: warum wurde die Hexe zur Identifikationsfigur? Wie steht es mit der antiken Vorgeschichte des Glaubens an Hexerei? Hexen. Eine kulturgeschichtliche Analyse orientiert facettenreich und auf neuestem Forschungsstand über das Thema aus einem globalen Blickwinkel, und bietet manche Überraschungen. Ergänzt wird der Band durch einige Quellentexte.

Zum eBook

 

Cover Mona Chollet: Hexen - Die unbesiegbare Macht der Frauen

Mona Chollet: Hexen - Die unbesiegbare Macht der Frauen

Seitenzahl: 288

Die Hexenverfolgungen waren ein Krieg gegen Frauen, dessen Auswirkungen bis heute spürbar sind. Frauen, die unabhängig lebten, keine Kinder hatten oder einfach alt geworden waren, liefen zur Zeit der Renaissance Gefahr, verfolgt und verbrannt zu werden. Unser Bild von Frauen ist noch heute von negativen Stereotypen geprägt – entstanden in einer Geschichte, die ohne und gegen sie geschrieben wurde. Mona Chollet macht die Hexerei zu einer großen feministischen Metapher und die Hexe zu einem begeisternden Vorbild selbstbestimmter Weiblichkeit. Mit über 200.000 verkauften Exemplaren wurde das Buch in Frankreich zum Bestseller.

Zum eBook

 

Cover Juliet Diaz: Witchery - Entdecke die Hexe in dir

Juliet Diaz: Witchery - Entdecke die Hexe in dir

Seitenzahl: 224

In jedem Menschen stecken magische Kräfte! Wie wir sie wecken können, um alle Bereiche unseres Lebens auf zauberhafte Weise zu verbessern, zeigt Juliet Diaz, die bereits in dritter Generation als heilende Hexe wirkt und hier das Wissen ihrer Ahnen weitergibt. Schritt für Schritt führt sie uns in die Geheimnisse der Hexenkunst ein und vermittelt Inspirationen und Tipps, die jeder nutzen kann, um seine magischen Fähigkeiten zum Erblühen zu bringen. Endlich den Traumpartner finden oder gesundheitliche Beschwerden lindern, das Zuhause vor negativen Energien schützen oder im Job erfolgreich durchstarten – mithilfe von Diaz' Heilkräuterrezepten, Zaubersprüchen und Ritualen entsteht der magische Funke, der Wünsche wahr werden lässt. Der praktische Begleiter für moderne Hexen und alle, die es werden wollen!

Zum eBook

 

Cover Mya Spalter: Witchcraft

Mya Spalter: Witchcraft

Seitenzahl: 240

Hexen sind hip – der Megatrend auf Instagram & Co. Welche Kerzen brauche ich für meine magischen Rituale? Wie richte ich mir meinen eigenen kleinen Altar ein? Wie funktioniert ein wirksamer Liebeszauber? Auf all das und noch viel mehr weiß Mya Spalter Antworten, denn sie beschäftigt sich seit Jahren mit Astrologie, Kräuterkunde und Tarot und weiß, welche Grundausstattung moderne Hexen benötigen. Von Pendel bis zur Symbolkunde, vom Schutzzauber bis hin zum richtigen Kristall für jede Lebenslage: Mya Spalter beherrscht das Hexeneinmaleins und teilt so manch lustige Anekdote aus ihrem bislang gut gehüteten Erfahrungsschatz.ergien schützen oder im Job erfolgreich durchstarten – mithilfe von Diaz' Heilkräuterrezepten, Zaubersprüchen und Ritualen entsteht der magische Funke, der Wünsche wahr werden lässt. Der praktische Begleiter für moderne Hexen und alle, die es werden wollen!

Zum eBook

 

Cover Arin Murphy-Hiscock: Magie für die Seele

Arin Murphy-Hiscock: Magie für die Seele

Seitenzahl: 272

Gönne dir selbst eine magische Auszeit und verwöhne Körper und Seele mithilfe der Tipps der Naturhexe Arin Murphy-Hiscock. Die Autorin des beliebten Buches "Grüne Magie" zeigt dir, wie du dich mit Zaubersprüchen, Ritualen, nährenden Rezepten, aber auch Affirmationen, Meditationen und Dankbarkeitsübungen mit dem Magischen in dir verbindest und dir die Zeit und Aufmerksamkeit schenkst, die du verdienst. Nutze die Magie der Selbstpflege, um Stress abzubauen, mit dir selbst in Einklang zu kommen und dir und deiner Seele Gutes zu tun.

Zum eBook

 

Passende Artikel

Kommentare

create
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

info