Produkte von Residenz Verlag

Filter schließen
 
von bis
1 von 24
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Ned, dasi ned gean do warat
Christine Nöstlinger Ned, dasi ned gean do warat
Tiefsinnig, rabenschwarz und voller lakonisch-heiterer Zwischentöne, so lesen sich die neuen Dialektgedichte von Christine Nöstlinger. Sie erzählen von Sorgen und Hoffnungen, von Bösartigkeiten und von dem Umgang mit dem Alter. Die...
12,99 €
Beate Uhse
Katrin Rönicke Beate Uhse
Naturistin, Kunstfliegerin, Tante Sex: Heute hat Beate Uhse Kultstatus, in den 70er-Jahren war sie geächtet. Die Pionierin der sexuellen Aufklärung hat aus dem Nichts ein internationales Imperium aufgebaut und gilt als erfolgreichste...
15,99 €
Das Blut ist blau
Undiné Radzevičiūtė Das Blut ist blau
Das Adelsgeschlecht von der Borch war nicht minder einflussreich und machtgierig als ihre italienischen Verwandten, die berühmten Borgia. An der Schwelle zwischen Mittelalter und früher Neuzeit kämpft Bernhard von der Borch, Landmeister...
16,99 €
Schwarzweißbuch Milch
Thomas Stollenwerk Schwarzweißbuch Milch
Milch gilt vor allem in der westlichen Welt traditionell als gesundes Grundnahrungsmittel, doch hat sich ihr Image in den letzten Jahren stark gewandelt. Seit dem Wegfall der EU-Milchquoten setzt die Milchwirtschaft auf...
13,99 €
Dreissig Tage
Annelies Verbeke Dreissig Tage
Der Gegensatz könnte größer nicht sein zwischen dem offenherzigen, senegalesischen Musiker Alphonse und dem verregneten, flämischen Flachland mit seiner zugeknöpften Biederkeit und seinen Weltkriegsgräbern. Und doch zieht Alphonse mit...
15,99 €
Das letzte Jahr der Zukunft
Michael Laczynski Das letzte Jahr der Zukunft
Finanzblasen und Schuldenkrisen, Wladimir Putin und Donald Trump, der Aufstieg Chinas und der Niedergang Europas, Castingshows und "Game of Thrones", Smartphones und soziale Netzwerke, Populisten und Selbstdarsteller,...
15,99 €
Märkte und Moral
Ute Frevert Märkte und Moral
Ausgehend von den gegenwärtigen Forderungen nach einer "moralischen Ökonomie", beleuchtet Ute Frevert das schwierige Verhältnis von Kapitalismus und Moral und die Frage, ob grundsätzlich und unterschiedslos alle Waren und Beziehungen dem...
12,99 €
Erfolgreich lieben
Georg Fraberger Erfolgreich lieben
Eine Liebesbeziehung ist ein Tausch, bei dem ein Mensch etwas von sich gibt, um mit einem anderen Menschen mehr zu werden. Doch dieser Austausch ist nicht einfach. Oft gibt es innere Widerstände, der Verstand kann gegen die Liebe oder...
15,99 €
Man darf nicht leben wie man will
Gerhard Fritsch Man darf nicht leben wie man will
Wer war Gerhard Fritsch? Einer der bedeutendsten österreichischen Autoren der Nachkriegszeit, in einem Atemzug zu nennen mit Hans Lebert oder Thomas Bernhard? Ein reger Literaturfunktionär, der als Rezensent, Herausgeber, Lektor und...
16,99 €
Wenn der Jasmin auswandert
Jad Turjman Wenn der Jasmin auswandert
Es gibt eine Sehnsucht. Eine Sehnsucht nach einem Gefühl, nach der Heimatstadt Damaskus, nach dem Geruch von Jasmin. Jad Turjman ist ein junger Syrer, der sein Leben, bevor der Krieg ausbrach, in vollen Zügen genoss. Als der...
15,99 €
Ohne Bekenntnis
Niko Alm Ohne Bekenntnis
Religion? Die Aufklärung hat zwar eine Säkularisierung versucht, doch die Konkordate des frühen 20. Jahrhunderts legten den Grundstein für eine Verpartnerung von Religion und Staat. Religion bleibt ein bestimmender politischer Einfluss,...
15,99 €
Der Begabte
Evelyn Grill Der Begabte
Begabt ist der Junge gewiss, den "kleinen Mozart" nennen sie ihn in dem Städtchen. Doch jetzt sitzt er im Gefängnis – zu Unrecht? Schicht für Schicht steigen wir in die Tiefen seiner Erinnerung. Mit geradezu qualvoller Raffinesse...
13,99 €
1 von 24
Zuletzt angesehen