Die Staaten der Erde

Afrika, Amerika und Australien

Anliegen der zweibändigen Ausgabe zu allen Staaten der Erde, deren erster Band im Juni erscheint, ist es, aktuelles, schnelles und kompaktes Wissen über ein Land zu vermitteln. Bewusst wurde der Umfang der Informationen auf drei große Bereiche eingeschränkt: Geschichte, Politisches System im weiteren Sinne und Wirtschaft. Der Band will einen ersten Einstieg in einen Themenkomplex bieten, der umfangreicher nicht sein könnte. Er will die Entdeckung eines Landes anregen und eine intensivere Beschäftigung mit den vielen Facetten anderer Kulturen stimulieren. Dr. Isabella Ackerl, geboren 1940 in Wien, Studium der Geschichte und Germanistik an der Universität Wien, Promotion zum Dr. phil.;... alles anzeigen expand_more
Anliegen der zweibändigen Ausgabe zu allen Staaten der Erde, deren erster Band im Juni erscheint, ist es, aktuelles, schnelles und kompaktes Wissen über ein Land zu vermitteln. Bewusst wurde der Umfang der Informationen auf drei große Bereiche eingeschränkt: Geschichte, Politisches System im weiteren Sinne und Wirtschaft. Der Band will einen ersten Einstieg in einen Themenkomplex bieten, der umfangreicher nicht sein könnte. Er will die Entdeckung eines Landes anregen und eine intensivere Beschäftigung mit den vielen Facetten anderer Kulturen stimulieren.

Dr. Isabella Ackerl, geboren 1940 in Wien, Studium der Geschichte und Germanistik an der Universität Wien, Promotion zum Dr. phil.; seit 1971 wissenschaftliche Sekretärin der "Wissenschaftlichen Kommission des Theodor-Körner-Stiftungsfonds und desLeopold-Kuntschak-Preises zur Erforschung der Geschichte der Ersten Republik". Seit Dezember 1981 Bundes-pressedienst in Wien. Zahlreiche Publikationen und Lexikonartikel. weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Die Staaten der Erde"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
4,99 €

  • SW235089
  • Artikelnummer SW235089
  • Autor Isabella Ackerl
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag marixverlag
  • Seitenzahl 256
  • Veröffentlichung 01.10.2007
  • ISBN 9783843802383

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info