Veränderte Vergangenheiten

Veränderte Vergangenheiten
Was wäre gewesen wenn... Was wäre, wenn Napoleon die Schlacht von Waterloo gewonnen hätte? Was,...
Veränderte Vergangenheiten
Richard J. Evans
Was wäre gewesen wenn...

Was wäre, wenn Napoleon die Schlacht von Waterloo gewonnen hätte? Was, wenn Hitler 1930 bei einem Autounfall gestorben wäre? Solche Fragen haben Historiker und Geschichtsinteressierte seit jeher fasziniert – und wenn sie auch die Vergangenheit nicht zu ändern vermögen, so sind die Antworten darauf doch ein Spiegel der jeweiligen Gegenwart.

Warum stellen sich Menschen alternative Geschichtsverläufe vor? Der renommierte Historiker Richard J. Evans untersucht die soziale, kulturelle und politische Bedeutung solcher Überlegungen und beschreibt das Aufkommen kontrafaktischer Geschichtsschreibung aus dem Geist der romantischen Vergangenheitsverklärung. Prägnant zeigt Evans, welchen Wert das Nachdenken über jene Wege hat, die nicht beschritten worden sind – und warnt zugleich vor einer gefährlichen Nähe zu Verschwörungstheorien.



»Eine kluge Beobachtung. […] Lesenswert.«

»Was bleibt nach solcher Desillusionierung kontrafaktischer Geschichtsschreibung? Das Potential, aus dem deren Fragen ihre Energie schöpfen. [...] Es ist das, woraus Literatur die Energie zieht.«

»Die vielen Beispiele in seiner Darstellung machen das Buch zu einer ebenso vergnüglichen wie erhellenden Lektüre.«

»Wer das Genre für harmlose Spielerei [...] halten mag, wird mit diesem Buch unerwartet von einem scheinbaren geschichtswissenschaftlichen Nebenschauplatz mitten in einen hochaktuellen politischen Streit hineingezogen.«
15,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Ab dem 14.05.2019 stehen die neuen EPUB-Downloads der Verlagsgruppe randomhouse als EPUB3 zur Verfügung. Bitte prüfen Sie vor dem Kauf, ob ihr Gerät dieses Format fehlerfrei unterstützt.

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW9783641142698
Autor:
Richard J. Evans
Mit:
Richard Barth
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
Deutsche Verlags-Anstalt
Seitenzahl:
224
Veröffentlichung:
06.10.2014
ISBN:
9783641142698
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Das europäische Jahrhundert
Richard J. Evans Das europäische Jahrhundert
Die Struktur des Kosmos
Die Struktur des Kosmos
The Future of Money
Harald Seiz The Future of Money
Das lässt einen nicht mehr los
Nancy Aris Das lässt einen nicht mehr los
Frisch gepresste Säfte
Diana Pyter Frisch gepresste Säfte
Wie wird man einen Ohrwurm los?
Wie wird man einen Ohrwurm los?
ANYBODY OUT THERE?
Ben Miller ANYBODY OUT THERE?
Fidget Spinner
Max Gerlach Fidget Spinner
Coole Spiele mit Scratch
Al Sweigart Coole Spiele mit Scratch
Das Ende der Alchemie
Mervyn King Das Ende der Alchemie
Think!
Edward de Bono Think!
Petrus erfand Jesus
Dimitri Speck Petrus erfand Jesus
Denken wie Sherlock
Daniel Smith Denken wie Sherlock
Googles kleines Weissbuch
Richard L. Brandt Googles kleines Weissbuch
Das Jahrhundert verstehen
Dan Diner Das Jahrhundert verstehen
Deutschland braucht Chemie
Kley, Karl-Ludwig Deutschland braucht Chemie
Ein Tag im Alten Rom
Alberto Angela Ein Tag im Alten Rom
Rom
Rom
Jäger im Weltall
Jack Vance Jäger im Weltall
Falsch!
David H. Freedman Falsch!
Die Kosmonautin
Jo Lendle Die Kosmonautin
Der Geist des Ozeans
Kurt de Swaaf Der Geist des Ozeans
Monstress 1
Marjorie Liu Monstress 1
Schöne neue Neuro-Welt
Rüdiger Vaas Schöne neue Neuro-Welt
Kleine Geschichte der Zeit
Hans Lenz Kleine Geschichte der Zeit
Universalgeschichte der Zeit
Hans Lenz Universalgeschichte der Zeit
Die Römer
Reinhard Pohanka Die Römer
Ähnliche Artikel "Geschichte"
Zuletzt angesehen