Die werden lachen in Teplitz-Schönau!

Die wechselvolle Geschichte der berühmten k. u. k. Städte

Die werden lachen in Teplitz-Schönau!
Angebot
Man muss kein Monarchist sein, um sich bei der Fahrt entlang des Meeres von Triest nach Duino zu wünschen, dass dieser Landstrich noch zu Österreich gehöre. Und Wellness- Wochenenden in Karls-, Marien- oder Franzensbad stehen hoch im Trend. Wie aber heißen Abbazia oder Karlsbad heute? Wie lebte man dort einst? Was hat sich verändert? Dieses unterhaltsame Buch beschäftigt sich mit der wechselvollen Geschichte berühmter k. u. k.-Städte und macht Lust, selbst zu überprüfen, ob die stehende Rede Maxi Böhms in der Pension Schöller auch stimmt: Na, die werden lachen in Teplitz-Schönau ... Man muss kein Monarchist... alles anzeigen expand_more

Man muss kein Monarchist sein, um sich bei der Fahrt entlang des Meeres von Triest nach Duino zu wünschen, dass dieser Landstrich noch zu Österreich gehöre. Und Wellness- Wochenenden in Karls-, Marien- oder Franzensbad stehen hoch im Trend. Wie aber heißen Abbazia oder Karlsbad heute? Wie lebte man dort einst? Was hat sich verändert? Dieses unterhaltsame Buch beschäftigt sich mit der wechselvollen Geschichte berühmter k. u. k.-Städte und macht Lust, selbst zu überprüfen, ob die stehende Rede Maxi Böhms in der Pension Schöller auch stimmt: Na, die werden lachen in Teplitz-Schönau ...



Man muss kein Monarchist sein, um sich bei der Fahrt entlang des Meeres von Triest nach Duino zu wünschen, dass dieser Landstrich noch zu Österreich gehöre. Und Wellness- Wochenenden in Karls-, Marien- oder Franzensbad stehen hoch im Trend. Wie aber heißen Abbazia oder Karlsbad heute? Wie lebte man dort einst? Was hat sich verändert? Dieses ...

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Die werden lachen in Teplitz-Schönau!"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
11,76 € 13,99 € -15,94%

  • SW9783993007027
  • Artikelnummer SW9783993007027
  • Autor find_in_page Anna Lindner
  • Autoreninformationen Anna Lindner, geboren 1984 in Wien, Studium der Vergleichenden… open_in_new Mehr erfahren
  • Verlag find_in_page Metroverlag
  • Seitenzahl 240
  • Veröffentlichung 21.01.2014
  • ISBN 9783993007027

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info