Abgestrampelt!

Abgestrampelt!
Das "Jobwunder Deutschland" basiert u. a. auf den immer weiter zunehmenden, prekären...
Abgestrampelt!
Eckhard Freuwört

Das "Jobwunder Deutschland" basiert u. a. auf den immer weiter zunehmenden, prekären Arbeitsverhältnissen. Die werden durch eine Kombination von Hartz-IV, Dumpinglöhnen und den so genannten Minijobs ermöglicht. Die Leidtragenden sind die Arbeitnehmer, die gezwungen sind, in Minijobs tätig zu werden. Das vorliegende Buch beinhaltet exemplarisch sechs Reportagen aus der Arbeitswelt eines Minijobbers. Reportagen von "ganz unten". Reportagen, die belegen, dass Arbeitnehmerrechte für Minijobber de facto nicht existieren. Die Löhne sind oftmals bestenfalls als sittenwidrig zu bezeichnen. Die Arbeitszeiten spotten jeder Beschreibung. Arbeitssicherheit existiert nicht. Die Gesundheit wird ruiniert. Lohnfortzahlung im Krankheitsfall gibt es nicht, denn Krankheit führt zur sofortigen Kündigung usw. Minijobs in Deutschland: Das sind die schlimmsten Auswüchse eines ungebremsten Raubtierkapitalismus! Denn die Arbeitnehmer auf diesem Sektor werden skrupellos ausgebeutet. Sie werden mitunter nicht mal mehr als Menschen betrachtet. Nicht alle Minijobs sind so. Aber rund sechzig Prozent - also die Mehrzahl. Das beschränkt sich nicht auf einzelne Bereiche der Arbeitswelt, sondern geschieht quer durch alle Branchen. Ganz gleich, ob jemand als Zusteller, als Nachhilfelehrer, als Sportstätten-Aufsicht, als Call-Center-Agent, als Tankwart oder als Aushilfe am Fließband tätig ist. Mehr noch: Mitunter - das Buch liefert ein Beispiel dafür - fördert die Kommunalpolitik sogar ganz bewusst derartige, gesetzeswidrige Arbeitsverhältnisse.

4,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW314357
Autor:
Eckhard Freuwört
Verlag:
Eckhard Freuwört
Seitenzahl:
285
Veröffentlichung:
01.01.2013
[To Do] Dummy
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Ich und Hartz-IV
Eckhard Freuwört Ich und Hartz-IV
Nicht von dieser Welt
Eckhard Freuwört Nicht von dieser Welt
Lebensfarben
Eckhard Freuwört Lebensfarben
Gestern. Heute. Morgen.
Eckhard Freuwört Gestern. Heute. Morgen.
Terminus 1: Zeitspringer
Uwe Anton Terminus 1: Zeitspringer
Der Peitschenmüller
Karl May Der Peitschenmüller
Das Rätsel von Miramare
Karl May Das Rätsel von Miramare
Das Joshua-Profil
Sebastian Fitzek Das Joshua-Profil
Nimue Alban: Die Invasion
David Weber Nimue Alban: Die Invasion
Ähnliche Artikel "Gesellschaft"
Zuletzt angesehen