Zur Genealogie der Moral

Zur Genealogie der Moral
Das Werk, das aus einer Vorrede und drei "Abhandlungen" besteht, gehört zu den einflussreichsten...
Zur Genealogie der Moral
Friedrich Nietzsche
Das Werk, das aus einer Vorrede und drei "Abhandlungen" besteht, gehört zu den einflussreichsten Schriften Nietzsches. Er legte hier keine Aphorismen vor wie in den meisten anderen seiner Werke, sondern längere, systematische Texte mit durchaus wissenschaftlichem Anspruch: Er stellt darin soziologische, historische und psychologische Thesen auf. Nietzsche wollte anders als klassische Moralphilosophen keine Moral herleiten oder begründen, sondern die geschichtliche Entwicklung und die psychischen Voraussetzungen bestimmter moralischer Wertvorstellungen nachvollziehen. Er fragt also nicht, wie die Menschen handeln sollten, sondern warum Menschen (Einzelne oder Gruppen) glauben, sie sollten auf bestimmte Weise handeln, oder andere dazu bringen wollen, so oder so zu handeln. (aus wikipedia.de)
0,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW324381
Autor:
Friedrich Nietzsche
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
Jazzybee Verlag
Seitenzahl:
136
Veröffentlichung:
21.07.2012
ISBN:
9783849616281
Kunden kauften auch
Also sprach Zarathustra
Friedrich Nietzsche Also sprach Zarathustra
Ivanhoe (German Edition)
Sir Walter Scott Ivanhoe (German Edition)
Das schwache Herz
Fyodor Dostoevsky Das schwache Herz
Bel Ami
Guy de Maupassant Bel Ami
Christbaum und Hochzeit
Fyodor Dostoevsky Christbaum und Hochzeit
Weisse Nachte
Fyodor Dostoevsky Weisse Nachte
Der Spieler
Fyodor Dostoevsky Der Spieler
Jane Eyre
Charlotte Brontë Jane Eyre
Warum nennt es keiner Mord?
Horst Bosetzky Warum nennt es keiner Mord?
Rinas Hochzeit
Simona Morani Rinas Hochzeit
Die Tote aus dem Geistermoor
Frank Rehfeld Die Tote aus dem Geistermoor
Der Spieler mit dem Stern
Heinz Squarra Der Spieler mit dem Stern
Letzte Spur Samba-Bahn
Elke Bardenhagen Letzte Spur Samba-Bahn
Werke
Jens Peter Jacobsen Werke
Gesammelte Werke
Louise von François Gesammelte Werke
Doktor Marigold
Charles Dickens Doktor Marigold
Der Mann ohne Eigenschaften
Robert Musil Der Mann ohne Eigenschaften
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Bones in London
Edgar Wallace Bones in London
Sehen, was andere denken
Joe Navarro Sehen, was andere denken
Bones
Edgar Wallace Bones
15 Strand-Krimis
Alfred Bekker, Wolf G. Rahn 15 Strand-Krimis
Ähnliche Artikel "Philosophie"
Ähnliche Artikel "Theater & Lyrik"
Neue Romane & Erzählungen
Zuletzt angesehen