Zeitbindung in Natur, Kultur und Geist

Zeitbindung in Natur, Kultur und Geist
Das Leben in seinen verschiedenen Schichten wird vielfältig von der Zeit und den ihr immanenten...
Zeitbindung in Natur, Kultur und Geist
Wolfgang Schad
Das Leben in seinen verschiedenen Schichten wird vielfältig von der Zeit und den ihr immanenten Qualitäten geprägt. Das zeigt Wolfgang Schaf vielseitig an Beispielen aus der natürlichen Evolution, der Kulturentwicklung und der Geistesgeschichte. Immer findet eine Integration der verschiedenen Zeitrichtungen statt, wo auch immer wir auf das Leben treffen.

Wolfgang Schad, geboren 1935, studierte Biologie, Chemie und Physik sowie Pädagogik. Er unterrichtete als Klassen- und Oberstufenlehrer und war anschließend Dozent am Seminar für Waldorfpädagogik in Stuttgart. Von 1992 bis 2005 leitete er das Institut für Evolutionsbiologie und Morphologie an der Universität Witten | Herdecke. Er hat zahlreiche Bücher und Zeitschriftenartikel veröffentlicht; u.a. Goethes Weltkultur; Evolution als Verständnisprinzip in Kosmos, Mensch und Natur; Die verlorene Hälfte des Menschen sowie sein Opus magnum: Säugetiere und Mensch.

Der naturwissenschaftliche Bereich Die innerseelische Dimension Die geistige Dimension Die pädagogische Praxis Die medizinische Praxis Folgerungen für das Leben: Biologische Zeitintegration – Psychische Zeitintegration
10,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW3295.1
Autor:
Wolfgang Schad
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
Verlag Freies Geistesleben
Seitenzahl:
99
Veröffentlichung:
07.10.2016
ISBN:
9783772542220
Ähnliche Artikel "Philosophie"
Zuletzt angesehen