Psychische Bedürfnisse und Gesellschaft

Psychische Bedürfnisse und Gesellschaft
Was braucht der Mensch zu seinem psychischen Gelingen? Was braucht die Gesellschaft für ein...
Psychische Bedürfnisse und Gesellschaft
Erich Fromm
Was braucht der Mensch zu seinem psychischen Gelingen? Was braucht die Gesellschaft für ein stabiles soziales Miteinander? In diesem kurzen Artikel aus dem Jahr 1956 spricht Fromm zunächst von spezifisch menschlichen Bedürfnissen. Diese können ganz unterschiedlich befriedigt werden und haben entsprechende Auswirkungen auf den Menschen. Es gibt bei Fromm zwar nicht mehr den Konflikt zwischen Triebanspruch und Kultur (wie bei Freud), dafür aber ganz häufig einen Konflikt zwischen dem, was den Menschen und was die Gesellschaft gelingen lässt.

Was braucht der Mensch zu seinem psychischen Gelingen? Was braucht die Gesellschaft für ein stabiles soziales Miteinander? In diesem kurzen Artikel aus dem Jahr 1956 spricht Fromm zunächst von spezifisch menschlichen Bedürfnissen. Diese können ganz unterschiedlich befriedigt werden und haben entsprechende Auswirkungen auf den Menschen. Es gibt ...
0,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW9783959120968
Autor:
Erich Fromm
Mit:
Rainer Funk
Verlag:
Edition Erich Fromm
Seitenzahl:
8
Veröffentlichung:
29.10.2015
ISBN:
9783959120968
Kunden kauften auch
Ähnliche Artikel "Psychologie"
Zuletzt angesehen