Star Trek - Typhon Pact 4: Zwietracht

Captain Picard und die Besatzung der Enterprise werden auf einer diplomatischen Mission zum Planeten Andor Zeuge der völligen Verwüstung, die aus der letzten Borg-Invasion resultierte. Die Fortpflanzungsproblematik, mit der sich das andorianische Volk schon lange geplagt hat, erreicht ein Krisenniveau. Die Föderation ist scheinbar unfähig zu helfen. Zweifel wachsen an ihrem Engagement einem langjährigen treuen Verbündeten gegenüber. Doch andorianische Wissenschaftler lassen erneut auf eine Lösung hoffen. Indes protestieren viele Teile der andorianischen Gesellschaft gegen diesen kontroversen Ansatz, und radikalere Sekten beginnen ihren Unmut auf jede nur erdenkliche Art zu verbreiten.... alles anzeigen expand_more
Captain Picard und die Besatzung der Enterprise werden auf einer diplomatischen Mission zum Planeten Andor Zeuge der völligen Verwüstung, die aus der letzten Borg-Invasion resultierte. Die Fortpflanzungsproblematik, mit der sich das andorianische Volk schon lange geplagt hat, erreicht ein Krisenniveau.



Die Föderation ist scheinbar unfähig zu helfen. Zweifel wachsen an ihrem Engagement einem langjährigen treuen Verbündeten gegenüber. Doch andorianische Wissenschaftler lassen erneut auf eine Lösung hoffen. Indes protestieren viele Teile der andorianischen Gesellschaft gegen diesen kontroversen Ansatz, und radikalere Sekten beginnen ihren Unmut auf jede nur erdenkliche Art zu verbreiten. Als Antwort darauf hat Präsidentin Nanietta Bacco die Besatzung der Enterprise und ein Team aus Diplomaten und Wissenschaftlern nach Andor gesandt, um zu veranschaulichen, dass das Versprechen der Föderation, Andor zu helfen, aufrichtig ist.

Doch der Typhon-Pakt liegt auf der Lauer ...



Dayton Ward ist Star Trek-Fan seit Anbeginn der Zeit; seiner, nicht der Zeit generell. Ward diente elf Jahre im U. S. Marine Corps. Seine professionelle Autorenkarriere begann mit Geschichten, die für jede der drei "Star Trek: Strange New Worlds"-Anthologien ausgewählt wurden. Zusätzlich zu seinen verschiedensten Schreibprojekten mit Kevin Dilmore, ist Dayton der Autor des Star Trek-Romans "In the Name of Honor" und den Science Fiction-Romanen "The Last World War" und "The Genesis Protocol".



Er verfasste zahlreiche Kurzgeschichten, die im Magazin "Kansas City Voices" und der Anthologie "No Limits" aus der Reihe "Star Trek - New Frontier" erschienen. Dayton lebt mit seiner Frau, Michi, in Kansas City. Mehr über ihn unter daytonward.com weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Star Trek - Typhon Pact 4: Zwietracht"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
9,99 €

  • SW309834

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW309834
  • Autor find_in_page Dayton Ward
  • Mit find_in_page Bernd Perplies
  • Autoreninformationen Dayton Ward ist Star Trek-Fan seit Anbeginn der Zeit; seiner, nicht… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page Cross Cult
  • Seitenzahl 460
  • Veröffentlichung 02.09.2013
  • ISBN 9783864253188

Kunden kauften auch

24,99 €
Perry Rhodan Neo Beam Paket 17 Einzelbände
24,99 €
Perry Rhodan Neo Beam Paket 18 Einzelbände
24,99 €
Perry Rhodan Neo Beam Paket 19 Einzelbände
22,99 €
Perry Rhodan Beam Neo Paket 20 Einzelbände

Kunden sahen sich auch an

info