Der Himmel ist das Ziel

Der Traum vom Starfighter

Die jungen Starfighterpiloten Axel Kerner und Jochen Hesse sollen im März 1967 in Fürstenzell zum Elite-Kampfpiloten der NATO geformt werden. Ihr Vorgesetzter, Major Teufel, hat sich vorgenommen, nur die Besten zu akzeptieren. Mit seinem selbst entwickelten Teufelsspiel, einem brutalen Wettbewerb zwischen seinen Piloten, will er die Spreu vom Weizen trennen. Axel Kerner und seine Kameraden können nicht ahnen, dass die sechs Monate in dem Verband für sie die Vorstufe zur Hölle werden sollen. Hannsdieter Loy war Amateurboxer und Volleyballtrainer, Jetpilot, Kommandeur in einem Kampfgeschwader und Direktor in einer Industrieversicherung, bevor er sich ganz... alles anzeigen expand_more

Die jungen Starfighterpiloten Axel Kerner und Jochen Hesse sollen im März 1967 in Fürstenzell zum Elite-Kampfpiloten der NATO geformt werden. Ihr Vorgesetzter, Major Teufel, hat sich vorgenommen, nur die Besten zu akzeptieren. Mit seinem selbst entwickelten Teufelsspiel, einem brutalen Wettbewerb zwischen seinen Piloten, will er die Spreu vom Weizen trennen. Axel Kerner und seine Kameraden können nicht ahnen, dass die sechs Monate in dem Verband für sie die Vorstufe zur Hölle werden sollen.



Hannsdieter Loy war Amateurboxer und Volleyballtrainer, Jetpilot, Kommandeur in einem Kampfgeschwader und Direktor in einer Industrieversicherung, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Nach Kurzgeschichten, Biografien, TV-Drehbüchern, phantastischer Literatur, Werbetexten und dem Übersetzen englischsprachiger Prosa wandte er sich ganz dem Romanschreiben zu. Er lebt in Oberbayern und in Spanien.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Der Himmel ist das Ziel"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
9,99 €

  • SW15282

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW15282
  • Autor find_in_page Hannsdieter Loy
  • Autoreninformationen Hannsdieter Loy war Amateurboxer und Volleyballtrainer, Jetpilot,… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page Rosenheimer Verlagshaus
  • Seitenzahl 225
  • Veröffentlichung 02.09.2016
  • ISBN 9783475546037

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info