Der Krieg um den Wald

Historischer Roman - Historie aus der Zeit des östreichischen Sueeessionskriegs

Diese Ausgabe wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Aus dem Buch: "In später Abenddämmerung erschien eine alte, auf Krücken gebeugte Zigeunerin mit vielfachen Pflastern im Gesicht, bei Martin Kinnich und bat um Herberge. Es ist ein halber Aberglaube – aber man wagt es nicht oft, Zigeunern ein Obdach zu versagen, und schickt sie meist in die Scheunen." Moritz Hartmann (1821-1872) war ein österreichischer Journalist, Schriftsteller und Politiker.
Weiterführende Links zu "Der Krieg um den Wald"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
0,49 €

  • SW9788027238736

Kunden kauften auch

0,99 €
Die wichtigsten Klassiker der französischen Literatur

Kunden sahen sich auch an

0,99 €
Die wichtigsten Klassiker der französischen Literatur
info