Die Wanderapothekerin - Prolog

Kain und Abel

Zwei verfeindete Brüder - Ein verlorener Schatz - Eine mutige junge Frau: Der Prolog zur großen e-Book-Serie der Bestsellerautorin Iny Lorentz! Thüringen im 18. Jahrhundert: Die beiden Brüder Martin und Alois ziehen als Wanderapotheker durch die Lande und haben vor vielen Jahren einen Goldschatz gefunden. Während Martin seinen Anteil versteckt und nicht angerührt hat, ist Alois nichts geblieben. Verzweifelt versucht er, seinen Bruder zur Herausgabe seines Teils zu bewegen. Als dieser sich weigert, kommt es zu einem tödlichen Streit. Alois glaubt sich am Ziel seiner Wünsche, doch er hat nicht mit dem erbitterten Widerstand und dem Mut seiner Nichte Klara gerechnet … »Kain und Abel« ist... alles anzeigen expand_more
Zwei verfeindete Brüder - Ein verlorener Schatz - Eine mutige junge Frau: Der Prolog zur großen e-Book-Serie der Bestsellerautorin Iny Lorentz! Thüringen im 18. Jahrhundert: Die beiden Brüder Martin und Alois ziehen als Wanderapotheker durch die Lande und haben vor vielen Jahren einen Goldschatz gefunden. Während Martin seinen Anteil versteckt und nicht angerührt hat, ist Alois nichts geblieben. Verzweifelt versucht er, seinen Bruder zur Herausgabe seines Teils zu bewegen. Als dieser sich weigert, kommt es zu einem tödlichen Streit. Alois glaubt sich am Ziel seiner Wünsche, doch er hat nicht mit dem erbitterten Widerstand und dem Mut seiner Nichte Klara gerechnet … »Kain und Abel« ist der Prolog zur sechsteiligen Serie »Die Wanderapothekerin« von Iny Lorentz. Begeisterte Leserstimmen: »Iny Lorentz schreibt brillant.« »Der Prolog macht Lust auf mehr.« »Iny Lorentz ist immer erste Klasse.«



9783426424223_sample.epub

DE weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Die Wanderapothekerin - Prolog"
Leseprobe

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
0,00 €

  • SW9783426424223450914
  • Artikelnummer SW9783426424223450914
  • Autor find_in_page Iny Lorentz
  • Autoreninformationen Hinter dem Namen Iny Lorentz verbirgt sich ein Münchner… open_in_new Mehr erfahren
  • Verlag find_in_page Knaur eBook
  • Seitenzahl 20
  • Veröffentlichung 18.12.2013
  • ISBN 9783426424223

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info