Es kann der Frömmste nicht in Frieden morden: Oberpfalz-Krimi

Es kann der Frömmste nicht in Frieden morden … Regionalkrimi aus der Oberpfalz von Peter Haberl Der Umfang dieses Buchs entspricht 101 Taschenbuchseiten. Hauptkommissar Walter Degenhart bekommt einen neuen Kollegen, Polizeikommissar Florian Kaiser, der aus Düsseldorf in das oberpfälzische Weiden versetzt wurde. Während die beiden Kommissare lernen miteinander zurecht zu kommen, müssen sie den Bombenanschlag auf eine Weidener Hausfrau klären. Doch bevor ihnen das gelingt, gibt es einen Toten...
Weiterführende Links zu "Es kann der Frömmste nicht in Frieden morden: Oberpfalz-Krimi"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 €

  • SW9783738905403

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info