Corona Magazine 02/2016: Februar 2016

Corona Magazine 02/2016: Februar 2016
Das Corona Magazine ist ein traditionsreiches und nicht-kommerzielles Online-Projekt, das seit...
Corona Magazine 02/2016: Februar 2016
Reiner Krauss, Bernd Perplies, Uwe Anton, Hestia van Roest, Armin Rößler, Birgit Schwenger, Eric Zerm, Pia Fauerbach, Oliver Koch, Bettina Petrik, Thorsten Walch, Stephan Karaus, Sabine Walch, Jazz Styx, Andreas Dannhauer
Das Corona Magazine ist ein traditionsreiches und nicht-kommerzielles Online-Projekt, das seit 1997 die Freunde von Sciencefiction, Phantastik und guter Unterhaltung mit Informationen und Hintergründen, Analysen und Kommentaren versorgt und bis zu seiner Jubiläumsausgabe 300 im Mai 2014 von mehr als 8.500 Abonnenten in Form eines eMail-Anhang im HTML-Format gelesen wurde. Nach dem Wechsel des Projekts zum Verlag in Farbe und Bunt im Herbst 2014 erscheint es nun im zeitgemäßen E-Book-Gewand. Aus dem Inhalt: - The Man in the High Castle - Hakenkreuze über New York Star Trek - Die Stars aus Star Trek in anderen Rollen - Teil 11: Denise Crosby - Star Trek-Kolumne: Wann ist man ein Star Trek -Fan? - Buchrezension: Star Trek - The Fall, Band II - Der Karminrote Schatten Fernsehen - TUBEnews - Nachrichten aus der Welt der Fernsehröhre Kino - Im Kino: Die 5. Welle - Die große Kinovorschau 2016 - Von Alien-Invasionen und Superhelden (Teil 2 von 2) - cineBEAT - Nachrichten aus der Welt der Kinoleinwand Fandom - Lucius Malfoy radelt durch Berlin - Im Interview mit Jason Isaacs Literatur in Print & Audio - Comic-Kolumne: Antares und endlich ein Ende - Buchrezension: Game of Thrones - Die Adelshäuser von Westeros: Staffel 1-5 - Kurzgeschichte des Monats: Der Auftrag des Alten, des Weisen, des Einsiedlers von Lea Giegerich Weitere Inhalte - Phantastische Spiele: Star Wars - Armada - Persönlicher Nachruf: Alan Rickman - Im Interview: Ehrlich Brothers - Magie zwischen Fantasy und Wirklichkeit - Subspace Link - Neuigkeiten von über aller Welt und vieles mehr...

1997 und damit in den Urzeiten des öffentlichen Internets wurde das Corona Magazine einst als Newsletter einiger Star Trek-Fans gegründet, entwickelte sich aber schon bald über dieses Thema hinaus zu einem Magazin der gesamten Phantastik. Nie elitär abgrenzend, sondern immer Film-, Fernseh-, Buch- und Spiele-Begeisterte, aber vor allem alle Fans aus der ganzen Gesellschaft mitnehmend, wurde das Magazin schon bald zum größten und erfolgreichsten Online-Projekt der Phantastik. Nicht nur, dass jede Ausgabe des Corona Magazine stets kostenlos war, auch jeder Redakteur arbeitet traditionell unentgeltlich. Knapp drei Dutzend Mitarbeiter bringen seit Herbst 2014 das Magazin im zeitgemäßen E-Book-Gewand auf den Markt. Jedes E-Book ist weiterhin kostenlos, aber prall gefüllt mit fünf verschiedenen Newsblöcken, frischen Reportagen, findigen Analysen, fabulösen Artikeln und meinungsfreudigen Kolumnen. Kino, Fernsehen, Buch, Spiel, das Fandom und die Wissenschaft sind feste Bestandteile des Corona Magazine. Abgerundet wird jede Ausgabe mit der Gewinnergeschichte des fortlaufenden Kurzgeschichtenwettbewerbs.
0,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW113074
Autor:
Reiner Krauss, Bernd Perplies, Uwe Anton, Hestia van Roest, Armin Rößler, Birgit Schwenger, Eric Zerm, Pia Fauerbach, Oliver Koch, Bettina Petrik, Thorsten Walch, Stephan Karaus, Sabine Walch, Jazz Styx, Andreas Dannhauer
Mit:
Jennifer Christina Michels, Mike Hillenbrand, Stefanie Kurt, Winfried Brand
Verlag:
In Farbe und Bunt Verlag
Seitenzahl:
170
Veröffentlichung:
06.01.2016
[To Do] Dummy
Kunden kauften auch
Die Ebene des Feuers
Helmut Aigner Die Ebene des Feuers
Die Todeskarte
Kerstin Sjöberg Die Todeskarte
Teufelswerk
Maria King Teufelswerk
Ähnliche Artikel "SF Allgemein"
Ähnliche Artikel "Romane & Erzählungen"
Zuletzt angesehen