Steam Master - Schwarzer Aether

Es ist Weihnachten in der goldenen Stadt. Während der Adel in Prunk, Dekadenz und Orgien schwelgt, tobt im Verborgenen der Kampf zweier Geheimgesellschaften. Mittendrin: Markos Bodhmall, Student der Aetherwissenschaften, auf der Suche nach dem geheimnisvollen Johann von Kladen. Was als persönliche Auseinandersetzung begann, wird schon bald zu einem Spiel mit höherem Einsatz. Dabei muss er sich mächtigen Steam-Panzern, ebenso schönen wie unanständigen Fürstentöchtern und eifersüchtigen Kontrahenten stellen. Eines Tages jedoch rettet Markos das opiumsüchtige Mädchen Alicia aus den Fängen seiner Widersacher. Und setzt damit... alles anzeigen expand_more

Es ist Weihnachten in der goldenen Stadt. Während der Adel in Prunk, Dekadenz und Orgien schwelgt, tobt im Verborgenen der Kampf zweier Geheimgesellschaften. Mittendrin: Markos Bodhmall, Student der Aetherwissenschaften, auf der Suche nach dem geheimnisvollen Johann von Kladen. Was als persönliche Auseinandersetzung begann, wird schon bald zu einem Spiel mit höherem Einsatz. Dabei muss er sich mächtigen Steam-Panzern, ebenso schönen wie unanständigen Fürstentöchtern und eifersüchtigen Kontrahenten stellen.

Eines Tages jedoch rettet Markos das opiumsüchtige Mädchen Alicia aus den Fängen seiner Widersacher. Und setzt damit Ereignisse in Gang, die entweder seine Rettung oder aber seinen Untergang bedeuten.

"Schwarzer Aether" spielt zeitlich vor den Geschehnissen im viktorianischen BDSM-Hotel Aethernanox, bekannt aus "Steam Master – Die Anthologie", und nimmt den Leser mit zu den Anfängen der Mission des Aetherfakte-Jägers und Masters Lucius Lokken.



Gideon Born wurde 1977 geboren und erkannte schon früh seine Faszination für das Übernatürlich-Fantastische. Zum Entsetzen seiner Eltern schlug er dennoch eine naturwissenschaftliche Karriere ein. Tagsüber führte er so ein unauffälliges Dasein an einem Forschungsinstitut in Deutschlands sonnigem Süden. Nachts jedoch brach sich seine Leidenschaft weiterhin Bahn und er quälte mit Vorliebe seine Rollenspielgruppen durch selbstgeschriebenen Abenteuern. Aus diesem Hobby heraus, dem Schreiben von bloßen Rahmenhandlungen und Charakterstudien, entwickelte sich die Leidenschaft für das Schreiben skurriler, phantastischer und nicht zuletzt auch erotischer Geschichten.



Bibliografie



Steam Master



Die Anthologie – Herausgeberin Anne Amalia Herbst –

ISBN 978-3-946376-15-6 – Hardcover 17,90 EUR (2017)



Schwarzer Aether – Gideon Born – ISBN 978-3-946376-40-8 – Hardcover 19,90 EUR (03/2018)



Ammonitenherz – Tanja Schierding – ISBN 978-3-946376-46-0 – (VÖ 2. HJ 2018 geplant)



Alle Veröffentlichungen auch als eBooks. Dann jedoch ohne Fotografien.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Steam Master - Schwarzer Aether"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
4,99 €

  • SW9783946376415110164

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info