Top 10: Body, Mind & Spirit Bestseller

In Zeiten wie heute, wenn unser Leben von außergewöhnlichen Umständen auf den Kopf gestellt wird, ist es besonders wichtig, dass wir auf uns Acht geben. Aber es muss keine Pandemie herrschen, um das Thema "Body, Mind & Spirit" einmal in den Vordergrund zu rücken.

Eine harte Woche in der Arbeit oder alle die Kleinigkeiten jeden Tag können sich anhäufen und irgendwann sind mir müde. Nicht das Müde, das mit genpgend Schlaf oder Kaffee weggeht, sondern das andere Müde: Wenn alles anstrengend ist und wir am liebsten schlafen möchten, nur damit wir uns nicht mit dem Alltag oder der Arbeit beschäftigen müssen.

Heute gibt es deshalb 10 Buchtipps für uns, die Ihnen an solchen Tagen helfen können.

 

Cover Evelin Chudak: Freiheit im Herzen. Abgebildet ist das Foto einer jungen Frau mit langen Haaren, die einen Sonnenhut trägt und lächelnd nach oben blickt.

1. Evelin Chudak: Freiheit im Herzen

Seitenzahl: 240
Schlagworte: Reisen, Bezieheung, Selbstbewusstsein, Selbstwert, Selbstverwirklichung

Autorin und Bloggerin Evelin Chudak war jahrelang in einem Leben gefangen, dass sie einengte und sich fremdbestimmt anfühlte. Wie du vielleicht auch, entschied sie sich zu häufig für den Weg, den andere für sie als richtig befanden. Eine Reise nach Thailand und eine schmerzhafte Beziehungserfahrung veränderten ihr Leben komplett. Wie Evelin dank mehr Selbstliebe und Selbstwert die wahre Freiheit des Herzens erlangen konnte, beschreibt sie offen, nahbar und kraftvoll.
Heute hat Evelin Chudak sich ein Leben nach ihren eigenen Vorstellungen geschaffen: Sie zieht mit einem offenen Herzen durch die Welt, hat zwölf Monate im Jahr Sommer und verbringt die Zeit an Australiens Stränden oder umgeben von Balis Reisfeldern. Sie hilft als Coach, Trainerin und Speakerin anderen Menschen dabei, nicht auf die eigene Angst zu hören, sondern ihre Wünsche und Hoffnungen zu verwirklichen. Sie zeigt, wie wir hinter die Angst und hinter schwierige Erfahrungen blicken können, dorthin, wo das Herz uns befreit.
Evelin Chudak möchte dich in diesem Buch von der Angst in Richtung Liebe führen. Du findest Impulse und Übungen dafür, wie du deine inneren, ungenutzten Ressourcen erkennst und mobilisierst. Die Liebe in dir kann dir in vielen Bereichen große Macht über dein Leben geben: die Macht deiner Entscheidungen, die Macht deiner Intuition, die Macht deines Herzens und damit die Macht der eigenen Freiheit.

Zum eBook

 

Cover Caro Matzko, Tanja Marfo: Size egal. Dei Selbstbewusstsein kann nicht groß genug sein. Abgebildet sind zwei Freundinnen, sie sich lachend umarmen. Sie stehen auf einer Wiese, die Sonner geht gerade unter.

2. Caro Matzko, Tanja Marfo: Size egal. Dei Selbstbewusstsein kann nicht groß genug sein

Seitenzahl: 256
Schlagworte: Schönheitsideal, Selbstbewusstsein, Zufriedenheit, Körperbild

Der Po zu dick, die Brüste zu klein und das Haar zu dünn. Sich den Schöheitsidealen zu widersetzen und die eigene Attraktivität zu erkennen, fällt vielen Frauen sehr schwer. Hier erzählen zwei unterschiedliche Frauen von ihrem lebenslänglichen Kampf mit ihrem Gewicht und Selbstbild: Tanja Marfo, die immer "zu viel" war und Caro Matzko, die sich in ihrer Jugend beinahe zu Tode gehungert hat. Sie beschreiben ihre Reise zum mentalen Ideal- bzw. Gleichgewicht: der Size egal. Denn unsere Körper sind Spiegel unseres Seelenlebens. Doch die eigentliche Kampfzone ist unser Kopf und der ist heilbar.

Zum eBook

 

Cover Clara Maria Bagus: Die Farbe von Glück. Abgebildet ist der Titel in einem goldenen Kreis, darum herum sie Shilouetten von fliegenden Vögeln.

3. Clara Maria Bagus: Die Farbe von Glück

Seitenzahl: 352
Schlagworte: Roman, Ankommen, sich selbst finden, glücklich sein

"Die großen Themen unseres Lebens: das Streben nach Glück, das Suchen und Finden der Liebe, die Rolle des Zufalls, der Sinn unseres Daseins – alle sind in diesem weisen, großartigen Roman verdichtet zu einem sprachlich überwältigenden Werk." Markus Lanz
Eine falsche Entscheidung, die das Leben dreier Familien für immer verändert: Ein Richter zwingt die Krankenschwester Charlotte, sein sterbenskrankes Neugeborenes gegen ein gesundes zu tauschen. Folgt sie seiner Drohung nicht, entzieht er ihr den Pflegesohn. Die Welt aller Beteiligten gerät aus den Fugen, doch hinter allem wirkt der geheimnisvolle Plan des Lebens …
Können wir im falschen Leben das richtige finden? Wie öffnet man sich einem neuen? Wie lässt man los? Mit großer sprachlicher Kraft und Anmut zeigt die Autorin, dass jeder seine Lebenskarte bereits in sich trägt und alles auf wundersame Weise miteinander verknüpft ist.
In diesem Roman findet jeder seine Farbe von Glück.

Zum eBook

 

Cover Helge Timmerberg: Das Mantra gegen die Angst. Abgebildet ist eine Berglandschaft, im Vordergrund sitzt ein Mann in einem mönchsartigen Gewand im Schneidersitz auf dem Boden.

4. Helge Timmerberg: Das Mantra gegen die Angst

Seitenzahl: 176
Schlagworte: Meditation, Yogi, Weisheit, Erkenntnis, Reisen, Angst besiegen

Fünfzehn Jahre ist es her, seit Helge Timmerberg im Annapurna-Massiv pilgerte. Damals vertraute ihm ein Yogi das Mantra gegen die Angst an. Ein Geschenk, das sich als überaus hilfreich erwies - gegen Helges Angst vor großen Hunden und vor Türstehern, vor Talkshow-Moderatoren und vor den Lesern seiner Bücher. Jetzt ist Timmerberg zurück in Kathmandu und muss den Yogi Kashinath wiederfinden. Er braucht Antwort auf die Frage, wie geheim das Mantra eigentlich ist. Darf er darüber schreiben, es mit anderen teilen, oder verliert es dann seine Wirkung? Wird er Kashinath, den Wandermönch und gepflegten Asketen, überhaupt noch einmal treffen? Die Suche nach dem Yogi treibt den Autor an und um. Sie mündet in ein starkes, ehrliches, pointenreiches Buch über Glückszustände, die Abwesenheit von Angst und das Versprechen absoluter Freiheit. Und darüber, welche Kraft wenige Worte entfalten können, wenn man fest genug an sie glaubt.

Zum eBook

 

Cover Prof. Dr. Tobias Esch: Mehr nichts! Warum wir weniger vom Mehr brauchen. Abgebildete ist ein einzelner Stuhl in einem leeren Raum, an dein ein Luftballon gebunden ist, der über dem Stuhl schwebt.

5. Prof. Dr. Tobias Esch: Mehr nichts! Warum wir weniger vom Mehr brauchen

Seitenzahl: 432
Schlagworte: Minimalismus, Konsumverhalten, Überfluss = Überdruss

Unsere Gesellschaft steckt in einer Krise des Überangebots und der permanenten Beschleunigung. Für Bestsellerautor, Neurowissenschaftler, Mediziner und Glücksforscher Tobias Esch ist es spätestens nach Corona an der Zeit, das sinnentleerte Streben nach Mehr infrage zu stellen – wir müssen von der sich unablässig steigernden Dichte, von haltlosem Konsum und damit einhergehender (Selbst-)Ausbeutung wegkommen, müssen zurückfinden zu der Reduktion auf das Minimale und einer so wohltuenden wie befreienden »Leere«. Mehr Nichts, weniger Mehr, nach diesem Leitmotiv sollten wir unsere Leben ausrichten! Im Mittelpunkt der von Esch aufgerufenen Debatte steht die Medizin und eine selbstgefällige Suche nach strahlender Gesundheit oder »ewigem Leben« – mit Corona als alarmierendem Stachel im Fleisch. Darüber hinaus wendet sich der Autor allen Bereichen unseres gesellschaftlichen Lebens zu: Glauben und Achtsamkeit, Politik, Klima, Ökologie und Wirtschaftsstrukturen. Hier attestiert er eine paradox erscheinende Gleichzeitigkeit von ungehemmtem Wachstum einerseits und einer parallel anwachsenden Zahl von Menschen andererseits, die nicht mehr willens sind, so wie bisher mitzumachen, sich das Drama einer aus den Fugen geratenen Welt noch länger anzuschauen. Nur wenn wir uns in sämtlichen Belangen – und nicht nur mit Blick auf individuelle Selfcare-Maßnahmen – wieder auf die Essenz reduzieren, können wir den Weg zurück zu sinnhaftem Lebensglück und Nachhaltigkeit finden.

Zum eBook

 

Cover: Timothy Ferriss: Die 4-Stunden Woche. Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben. Abgebildet ist die Shioluette einer Person, die zwischen Palmen in einer Hängematte liegt.

6. Timothy Ferriss: Die 4-Stunden Woche. Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben

Seitenzahl: 352
Schlagworte: Work-Life-Balance, Freizeit, Organisation

Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob! - sagt Timothy Ferriss. Der junge Unternehmer war lange Workaholic mit 80-Stunden-Woche. Doch dann erfand er MBA - Management by Absence - und ist seitdem freier, reicher, glücklicher. Mit viel Humor, provokanten Denkanstößen und erprobten Tipps erklärt Ferriss, wie sich die 4-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich verwirklichen lässt. Der Wegweiser für eine Flucht aus dem Hamsterrad und ein Manifest für eine neue Gewichtung zwischen Leben und Arbeiten.

Zum eBook

 

Cover Eckhart Tolle: Jetzt! Die Kraft der Gegenwart. Das Cover ist simpel gehalten, in warmen Gelb- und Orangetönen ohne besondere Formen oder Gegenstände.

7. Eckhart Tolle: Jetzt! Die Kraft der Gegenwart

Seitenzahl: 224
Schlagworte: Romantic Thriller, Mystery Love, Erzählung, Geistergeschichte

Dieses Buch, bestechend in seiner Einfachheit und Poesie, ist ein Augenöffner und Herzöffner für jeden, vom Anfänger in spirituellen Dingen bis zum "alten Hasen". Alle Hintertürchen werden sanft geschlossen, bis wir vor dem Jetzt stehen. Hier ist ein Tor, sagt Eckhart, nutze es! Die englischsprachige Version des Buches ist schon seit Monaten ein Geheimtipp, nun ist endlich die Übersetzung da. Kein Wunder, dass Eckhart Tolle so begehrt ist - die größten, tiefsten Wahr-heiten klingen bei ihm so einleuchtend, schlicht und klar, dass man plötzlich alles versteht, ja, nicht nur versteht, sondern erlebt. Dieser Moment, das Jetzt, das Hier, der Körper...so einfach ist der Fokus, und in der Einfachheit - welcher Reichtum!

Zum eBook

 

Cover Stefanie Stahl: Jeder ist beziehungsfähig. Abgebildet ist ein Vogelnest von oben mit zwei Eiern darin.

8. Stefanie Stahl: Jeder ist beziehungsfähig

Seitenzahl: 320
Schlagworte: Beziehung, Paar, Partnerschaft, Beziehungskrise

Als „Generation beziehungsunfähig“ sind sie gerade in aller Munde – Menschen, deren Beziehungen immer wieder an der Angst vor Nähe und Intimität scheitern. Jeder ist beziehungsfähig, sagt dagegen Stefanie Stahl, Deutschlands führende Expertin für Bindungsangst. Die Allermeisten von uns haben das Potenzial, mit einem Partner glücklich zu werden. Denn eine erfüllte Liebesbeziehung ist kein Zufall, sondern eine Frage der inneren Einstellung. Zentral dabei ist es, den Selbstwert zu stärken sowie die Balance zwischen Anpassung und Selbstbehauptung zu finden. Wenn wir diese Mechanismen verstehen, müssen wir nicht mehr darauf warten, dass sich der Partner verändert oder Mr oder Mrs Right anklopft, sondern können unsere Partnerschaften aktiv gestalten.

Zum eBook

 

Cover: Yongey Mingyur Rinpoche: Buddha und die Wissenschaft vom Glück. Abgebildet ist ein lächelnder tibetanischer Mönch.

9. Yongey Mingyur Rinpoche: Buddha und die Wissenschaft vom Glück

Seitenzahl: 416
Schlagworte: Meditation, zur Ruhe kommen, Buddhismus

Der vom Dalai Lama erwählte jüngste tibetisch-buddhistische Meister berichtet: Eine spannende Mischung aus Autobiographie, Meditationstechniken und neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen.
Mingyur Rinpoche lebte als Exiltibeter zunächst in Indien. Bereits mit 17 Jahren jüngster tibetischer Meditationsmeister, galt er als „Wunderkind“. Als der Dalai Lama vor Jahren gebeten wurde, für umfangreiche neurologische Untersuchungen über die Wirkung von Meditation einen Kandidaten zu benennen, fiel seine Wahl auf Mingyur Rinpoche. Die Genialität des vorliegenden Buches liegt vor allem in seiner Fähigkeit, wissenschaftliche Genauigkeit mit verständlichen, teils humorvollen Erklärungen der buddhistischen Perspektive und praktischen Unterweisungen zu verbinden. Neben seiner philosophischen Perspektive finden wir erprobte Meditationsanleitungen, die neugierig machen auf die „Früchte“ am Ende des Weges.

Zum eBook

 

Cover Chetan Parkyn: Human Design. Entdecke die Person, die du wirklich bist. Abgebildet sind auf dem Cover zahlreiche Symbole wie Sternzeichen, biblische Symbole, Adam und Eva, Friedenstaube.

10. Chetan Parkyn: Human Design. Entdecke die Person, die du wirklich bist

Seitenzahl: 320
Schlagworte: Identität finden, Okkultismus, Astrologie, Chakren, Karma

SDas bin ich. Wer bin ich wirklich? Wie treffe ich richtige Entscheidungen? Was ist meine Aufgabe in der Welt? Fragen, die wir alle uns häufig stellen. Human Design hilft den Antworten auf diese Fragen näher zu kommen. Die Methode verbindet moderne wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Quantenphysik und der Genetik mit alten Weisheitssystemen der Menschheit, wie dem I Ging, der Kabbala und der Astrologie. Sie gibt einen tiefen Einblick in den Aufbau der individuellen energetischen Strukturen und dem Potenzial eines Menschen. Anhand der Geburtsdaten wird eine Körpergrafik erstellt, die das individuelle Energiesystem eines Menschen abbildet. So können wir lernen zwischen gelernten Verhaltensweisen und unserem wahren Sein zu unterscheiden.

Zum eBook

  

Passende Artikel

Kommentare

create
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

info