Vom Ehegatten zum Ehesklaven

Female Led Relationship

Nach langjähriger Ehe gestehen sich Ilona und Paul gegenseitig ihr Bedürfnis nach einer Neuregelung ihrer Beziehung ein: Er möchte sich von ihr führen lassen, sich ihr unterwerfen. Sie möchte ihre dominanten Neigungen ausleben und ihn beherrschen. Im Konsens finden beide in einem neuen Machtarrangement zueinander - als Herrin und Sklave. Für Paul bedeutet die dadurch entstandene Situation: Er hat Ilona zu gehorchen, will er nicht ihre Peitsche zu spüren bekommen. Er muss ertragen, von ihr erniedrigt zu werden, sei es, indem sie ihn als Frau ausstaffiert und ihn veranlasst, in der Öffentlichkeit entsprechend aufzutreten, sei es, dass sie ihn... alles anzeigen expand_more

Nach langjähriger Ehe gestehen sich Ilona und Paul gegenseitig ihr Bedürfnis nach einer Neuregelung ihrer Beziehung ein: Er möchte sich von ihr führen lassen, sich ihr unterwerfen. Sie möchte ihre dominanten Neigungen ausleben und ihn beherrschen. Im Konsens finden beide in einem neuen Machtarrangement zueinander - als Herrin und Sklave.

Für Paul bedeutet die dadurch entstandene Situation: Er hat Ilona zu gehorchen, will er nicht ihre Peitsche zu spüren bekommen. Er muss ertragen, von ihr erniedrigt zu werden, sei es, indem sie ihn als Frau ausstaffiert und ihn veranlasst, in der Öffentlichkeit entsprechend aufzutreten, sei es, dass sie ihn als Putzsklaven einer Freundin ausleiht oder ihn drei schwulen Männern zum Sex überlässt ...



Mathilde von der Nellen ist eigentlich im Süden beheimatet, ihr Domizil liegt jedoch in einer Kleinstadt hoch im Norden. Sie ist nicht mehr ganz jung, fühlt sich aber meistens so.



Aus ihrer Lust am Schreiben entwickelte sich ihr Schreiben über die Lust.



Sie meint: Fantasie und Ironie müssen sich nicht ausschließen.



Sie mag: eingelegte Gürkchen und Zwiebelchen, die Musik von Thelonious Monk und die Geschichte des Zauberers von Oz.



Im Club der Sinne erschienen:

"Konsequente Umerziehung"

"Streng geprüft"

"Die Herrin und ihr pet"

"er macht, was Sie will"

"Vom Ehegatten zum Ehesklaven"

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Vom Ehegatten zum Ehesklaven"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
4,99 €

  • SW230957.1

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW230957.1
  • Autor find_in_page Mathilde von der Nellen
  • Autoreninformationen Mathilde von der Nellen ist eigentlich im Süden beheimatet, ihr… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page Club der Sinne
  • Seitenzahl 130
  • Veröffentlichung 19.02.2015
  • ISBN 9783956044045

Kunden sahen sich auch an

info