Heliosphere 2265 - Der Fraktal-Zyklus 1 - Dunkle Fragmente (Bände 1-4)

Inhalt Am 1. November 2265 übernimmt Captain Jayden Cross das Kommando über den Interlink-Kreuzer Hyperion. Ausgerüstet mit einem neuartigen Antrieb und dem Besten an Offensiv- und Defensivtechnik wird die Hyperion an den Brennpunkten der Solaren Union eingesetzt. Bereits ihr erster Auftrag führt die Crew in ein gefährliches Abenteuer. Eine Bergungsmission entartet zur Katastrophe. Umringt von Feinden muss Captain Cross eine schwerwiegende Entscheidung treffen, die über Leben und Tod, Krieg oder Frieden in der Solaren Union entscheiden könnte ... Dies ist der erste Sammelband aus der Serie "Heliosphere 2265". Er beinhaltet die Romane 1-4 der... alles anzeigen expand_more

Inhalt

Am 1. November 2265 übernimmt Captain Jayden Cross das Kommando über den Interlink-Kreuzer Hyperion. Ausgerüstet mit einem neuartigen Antrieb und dem Besten an Offensiv- und Defensivtechnik wird die Hyperion an den Brennpunkten der Solaren Union eingesetzt.

Bereits ihr erster Auftrag führt die Crew in ein gefährliches Abenteuer. Eine Bergungsmission entartet zur Katastrophe. Umringt von Feinden muss Captain Cross eine schwerwiegende Entscheidung treffen, die über Leben und Tod, Krieg oder Frieden in der Solaren Union entscheiden könnte ...



Dies ist der erste Sammelband aus der Serie "Heliosphere 2265". Er beinhaltet die Romane 1-4 der monatlichen E-Book-Reihe.



Heliosphere 2265 erscheint seit November 2012 monatlich als E-Book. Die Serie ist auch als Hardcover und Hörspiel erhältlich.



Seit Andreas Suchanek damit begonnen hat, Science Fiction zu schreiben und zu veröffentlichen, erarbeitete sich der in Karlsruhe wohnende Autor eine wachsende Fan-Gemeinde. Dazu trugen seine Serienromane ebenso bei wie seine eigene Science-Fiction-Serie, Heliosphere 2265.



Suchanek wurde am 21. März 1982 geboren und verfasste schon in seiner Jugend eigene Geschichten und Romane. Er machte sein Fachabitur, schloss erfolgreich eine Ausbildung im IT-Bereich ab und absolvierte ein Studium der Informatik; danach arbeitete er freiberuflich sowie als Angestellter in verschiedenen Firmen. Parallel dazu schrieb er an seinen eigenen Romanen weiter und veröffentlichte Kurzgeschichten in Anthologien der Genres Mystery und Steampunk.



Seine erste professionelle Veröffentlichung erfolgte im Oktober 2010: Suchanek wurde einer der Autoren der Science-Fiction-Serie "Sternenfaust", die vom Bastei-Verlag publiziert wurde. Insgesamt steuerte er sieben Heftromane bei, bevor die Reihe eingestellt werden musste. 2010 stieg er bei der Science-Fiction-Serie "Maddrax" ein, für die er seither mehrere Beiträge verfasste. 2012 wurde er zum Co-Autor im Team von "Professor Zamorra - Der Meister des Übersinnlichen".



Den Traum von der "eigenen Serie" verfolgte Suchanek weiter. Im November 2012 startete er sie: "Heliosphere 2265" erscheint seitdem monatlich als E-Book und alle zwei Monate als Taschenbuch. Dabei handelt es sich um eine klassische Space Opera, in der die Abenteuer einer Raumschiff-Crew im Mittelpunkt stehen; eine spannende Mischung aus Science Fiction und Thriller, gewürzt mit politischen Elementen.



2013 konzipierte der Autor die Reihe "Ein M.O.R.D.s-Team". Die Jugend-Krimi-Serie rund um die vier Jugendlichen Mason, Olivia, Randy und Danielle startete im August 2014. Suchanek schreibt die Krimiserie mit zwei Co-Autorinnen, pro Monat erscheint ein neuer Roman.



Neben seinen Beiträgen zu "Maddrax - Die dunkle Zukunft der Erde" und "Professor Zamorra - Der Meister des Übersinnlichen" erfolgte im September 2014 der Roman "Anthurs Ernte", in der Miniserie PERRY RHODAN-Stardust.



Eine Übersicht:

"Heliosphere 2265" (Space Opera, eigene Serie)

"Ein M.O.R.D.s-Team" (Jugendkrimi, eigene Serie)



"Maddrax - Die dunkle Zukunft der Erde" (Dystopische Sci-Fi, Co-Autor)

"Professor Zamorra - Der Meister des Übersinnlichen" (Urban Fantasy, Co-Autor)

"Perry Rhodan-Stardust, Band 8, Anthurs Ernte" (Space Opera, Co-Autor)



Weitere Informationen zum Autor und seinen Projekten unter:

http://www.andreassuchanek.de



Und unter Facebook:

http://www.facebook.com/andreas.suchanek

http://www.facebook.com/heliosphere2265

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Heliosphere 2265 - Der Fraktal-Zyklus 1 - Dunkle Fragmente (Bände 1-4)"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
4,99 €

  • SW115726.1
  • S Die HYPERION beginnt ihre Reise star star star star star am 22.11.2017 Inhalt:

    Jayden Cross übernimmt das Kommando der HYPERION. Sein erster Einsatz mit seinem neuem Schiff und seiner Crew sollte nur ein einfacher Aufklärungseinsatz werden. Die PROTECTOR ist verschwunden und keiner weiß genau was geschehen ist. Als die HYPERION an den letzten... alles anzeigen expand_more
    Inhalt:

    Jayden Cross übernimmt das Kommando der HYPERION. Sein erster Einsatz mit seinem neuem Schiff und seiner Crew sollte nur ein einfacher Aufklärungseinsatz werden. Die PROTECTOR ist verschwunden und keiner weiß genau was geschehen ist. Als die HYPERION an den letzten bekannten Aufenthaltsort der PROTECTOR ankommt, warten einige böse Überraschungen auf Captain Cross und seine Crew.


    Meine Meinung:

    Normalerweise lese ich eher selten Science Fiction. Daher schlich ich schon länger um die Serie herum, ohne diese zu lesen, obwohl mir der Schreibstil und die Ideen von Andreas Suchanek bisher immer gut gefallen haben. Auf der Hörmich in Hannover 2017 sind mir dann die Hörspiele in die Hände gefallen und ich war begeistert.

    Schnell war klar, ich muss jetzt unbedingt die Bücher lesen, da die Hörspiele „nur“ eine Adaption der Bücher sind. Gesagt, getan und ich habe es nicht bereut. Der erste Band fängt direkt mit der Übergabe des Kommandos an Jayden Cross und seinen Amtsantritt. Man lernt gleich einige Charaktere kennen und wird sofort in die Handlung geschmissen.

    Der Schreibstil ist gewohnt flüssig und sehr gut zu lesen. Es gibt auch hier immer wieder Perspektivwechsel, die einem die verschiedenen Personen und die Handlung näher bringen.


    Fazit:

    Obwohl ich eben normalerweise kein Science Fiction lese, hat mich dieser Band sofort in seinen Bann gezogen und angefixt. Der Aufbau des Universums in der Zukunft, die Charaktere, die Handlung, all das hat mich auch hier wieder überzeugt und ich werde definitiv weiter lesen

    Ich kann jedem, der gerne Science Fiction liest und auch kein Problem mit Serien hat, diese Reihe nur empfehlen. weniger anzeigen expand_less

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW115726.1
  • Autor find_in_page Andreas Suchanek
  • Mit find_in_page Arndt Drechsler, Anja Dyck
  • Autoreninformationen Seit Andreas Suchanek damit begonnen hat, Science Fiction zu… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page Greenlight Press
  • Seitenzahl 448
  • Veröffentlichung 15.01.2016
  • ISBN 9783958341715

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info