Schon gewusst?

Dieses Produkt ist auch als Abo verfügbar, wodurch Sie pro Episode sparen können. Erscheinungsrythmus: Erscheint derzeit unregelmäßig
  • bookmark Einzeltitel 2,49 €
  • bookmarks Ab 12 Ausgaben je 2,20 €
Jetzt Abo konfigurieren

Heliosphere 2265 - Band 10: Zwischen Himmel und Hölle

Die Rebellen konnten einen Sieg für sich verbuchen, der jedoch durch die I.S.P. gedämpft wird. Admiral Santana Pendergast versucht alles, die Gefangenenlager aufzulösen und die Geiseln zu befreien. Unterstützung erhält sie dabei von Irina Petrova. Gleichzeitig bricht die HYPERION zu einem neuen Auftrag auf, der Präsident Sjöberg schmerzhaft treffen soll. Dies ist der zehnte Roman aus der Serie "Heliosphere 2265" Am 01. November 2265 übernimmt Captain Jayden Cross das Kommando über die Hyperion. Ausgerüstet mit einem neuartigen Antrieb und dem Besten an Offensiv- und Defensivtechnik, wird die Hyperion an den Brennpunkten der Solaren Union eingesetzt. Andreas Suchanek, geboren am... alles anzeigen expand_more
Die Rebellen konnten einen Sieg für sich verbuchen, der jedoch durch die I.S.P. gedämpft wird. Admiral Santana Pendergast versucht alles, die Gefangenenlager aufzulösen und die Geiseln zu befreien. Unterstützung erhält sie dabei von Irina Petrova. Gleichzeitig bricht die HYPERION zu einem neuen Auftrag auf, der Präsident Sjöberg schmerzhaft treffen soll. Dies ist der zehnte Roman aus der Serie "Heliosphere 2265" Am 01. November 2265 übernimmt Captain Jayden Cross das Kommando über die Hyperion. Ausgerüstet mit einem neuartigen Antrieb und dem Besten an Offensiv- und Defensivtechnik, wird die Hyperion an den Brennpunkten der Solaren Union eingesetzt.

Andreas Suchanek, geboren am 21.03.1982, schrieb zwischen 2010 und 2012 für die mittlerweile eingestelle Bastei-Heftromanserie "Sternenfaust". Dort konnte er insgesamt 7 Romane beisteuern. Es folgte 2012 der Einstieg bei "Maddrax - Die dunkle Zukunft der Erde" mit Band 335. Im November 2012 startete Andreas Suchanek seine erste eigene Science-Fiction-Serie "Heliosphere 2265", die monatlich als E-Book und alle zwei Monate als Taschenbuch erscheint. Anfang 2013 erfolgte der Einstieg bei der Mystery-Serie "Professor Zamorra - Der Meister des Übersinnlichen". weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Heliosphere 2265 - Band 10: Zwischen Himmel und Hölle"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,49 €

  • SW302836.1

Dieser Artikel ist auch als Serie verfügbar!

Nie wieder eine Ausgabe verpassen. Die aktuelle Folge landet direkt in Deiner Bibliothek.

Erschienene Titel / Gekauft
Angekündigte Titel / Abo
  • S Der Weg in die Hölle star star star star star am 22.11.2017 Inhalt

    NOVA gehört nun den Rebellen und ist deren Stützpunkt. Doch lange können die Rebellen nicht ausruhen. Die HYPERION begibt sich schon bald wieder auf eine Mission. Zeitgleich versucht Irina Petrova das Gefangenenlager aufzulösen. Wieder einmal haben alle, alle Hände voll zu... alles anzeigen expand_more
    Inhalt

    NOVA gehört nun den Rebellen und ist deren Stützpunkt. Doch lange können die Rebellen nicht ausruhen. Die HYPERION begibt sich schon bald wieder auf eine Mission. Zeitgleich versucht Irina Petrova das Gefangenenlager aufzulösen. Wieder einmal haben alle, alle Hände voll zu tun. Wie wird das alles enden?

    Meine Meinung

    **Achtung Spoiler**


    „Außerdem haben Sie Cross dabei. Bei ihm kann man sich auf zwei Dinge verlassen. […] Erstens: Er macht alles kaputt, was er in die Finger bekommt. Und zweitens: Er bringt seine Leute heil nach Hause“ ( Santana Pendergast in Heliosphere 2265, Band 10 „Zwischen Himmel und Hölle“ )

    Dieses Zitat beschreibt wunderbar die Situation und das Wesen der Geschichte.

    Die HYPERION tut mir schon leid. Der arme Interlinkkreuzer muss schon einiges einstecken. Es grenzt schon an ein Wunder, dass er noch irgendwie überlebt.

    An diesem Band hat mir die Familienzusammenführung besonders gut gefallen. Man lernt Cross' und Ishidas Familie kennen. Und man erlebt auch hier wieder eine Menge Überraschungen. Was auch noch sehr gut ist, sind die Epiloge. Hier bekommt man einen Vorgeschmack auf die nächsten Bände und die Geschehnisse, die einen neugierig auf den weiteren Verlauf der Geschichte macht.

    Fazit

    Auch im 10. Band kommen neue Fäden zusammen, die wichtig für den großen Shodown sind. Selbst wenn wir schon beim 10. Band sind, wird man wie gewohnt mit Action, Spannung und Humor versorgt. Wirklich toll. weniger anzeigen expand_less
  • Artikelnummer SW302836.1
  • Autor find_in_page Andreas Suchanek
  • Mit find_in_page Nicole Böhm, Anja Dyck
  • Autoreninformationen Andreas Suchanek, geboren am 21.03.1982, schrieb zwischen 2010 und… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page Greenlight Press
  • Seitenzahl 144
  • Veröffentlichung 16.08.2013
  • ISBN 9783944652290

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info