Schon gewusst?

Dieses Produkt ist auch als Abo verfügbar! Mehrere Folgen lassen sich damit ganz einfach bestellen. Erscheinungsrythmus: abgeschlossene Serie
  • bookmark Einzeltitel 2,49 €
  • bookmarks Ab 12 Ausgaben je 2,20 €
Jetzt Abo konfigurieren

Heliosphere 2265 - Band 8: Getrennte Wege (Science Fiction)

Unter großen Opfern hat die HYPERION ihre Mission überstanden, doch das Schiff liegt in Trümmern. Während die Instandsetzungsarbeiten andauern, gehen einige der Offiziere getrennte Wege. Captain Cross und Alpha 365 sollen sich um das Problem mit den Kommandochips kümmern, Tess Kensington und Lukas Akoskin erhalten ihrerseits einen eigenen Auftrag, der sie direkt in die Höhle des Löwen führt - wo sie auf einen alten bekannten treffen. Unterdessen plant Admiral Pendergast ihre nächsten Schritte und auch Präsident Sjöberg bleibt nicht untätig. Dies ist der achte Roman aus der Serie "Heliosphere 2265" Am 01. November... alles anzeigen expand_more

Unter großen Opfern hat die HYPERION ihre Mission überstanden, doch das Schiff liegt in Trümmern. Während die Instandsetzungsarbeiten andauern, gehen einige der Offiziere getrennte Wege. Captain Cross und Alpha 365 sollen sich um das Problem mit den Kommandochips kümmern, Tess Kensington und Lukas Akoskin erhalten ihrerseits einen eigenen Auftrag, der sie direkt in die Höhle des Löwen führt - wo sie auf einen alten bekannten treffen.

Unterdessen plant Admiral Pendergast ihre nächsten Schritte und auch Präsident Sjöberg bleibt nicht untätig.



Dies ist der achte Roman aus der Serie "Heliosphere 2265"



Am 01. November 2265 übernimmt Captain Jayden Cross das Kommando über die Hyperion. Ausgerüstet mit einem neuartigen Antrieb und dem Besten an Offensiv- und Defensivtechnik, wird die Hyperion an den Brennpunkten der Solaren Union eingesetzt.



Andreas Suchanek, geboren am 21.03.1982, schrieb zwischen 2010 und 2012 für die mittlerweile eingestelle Bastei-Heftromanserie "Sternenfaust". Dort konnte er insgesamt 7 Romane beisteuern. Es folgte 2012 der Einstieg bei "Maddrax - Die dunkle Zukunft der Erde" mit Band 335.

Im November 2012 startete Andreas Suchanek seine erste eigene Science-Fiction-Serie "Heliosphere 2265", die monatlich als E-Book und alle zwei Monate als Taschenbuch erscheint. Anfang 2013 erfolgte der Einstieg bei der Mystery-Serie "Professor Zamorra - Der Meister des Übersinnlichen".



Weitere Informationen zum Autor und seinen Projekten unter:

http://www.andreassuchanek.de

http://www.heliosphere2265.de



Und unter Facebook:

http://www.facebook.com/andreas.suchanek

http://www.facebook.com/heliosphere2265

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Heliosphere 2265 - Band 8: Getrennte Wege (Science Fiction)"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,49 €

  • SW307220.1

Dieser Artikel ist auch als Serie verfügbar!

Nie wieder eine Ausgabe verpassen. Die aktuelle Folge landet direkt in Ihrer Bibliothek.

Erschienene Titel / Gekauft
Angekündigte Titel / Abo
  • S Der Name ist Programm star star star star star am 22.11.2017 nhalt

    Nachdem die HYPERION den Parliden entkommen ist, trennen sich die Wege der Crew. Jayden, Alpha 365 und Kirby machen sich auf den Weg nach KASSIOPEIA, um das Problem mit dem Kommandochip zu lösen. Derweil machen sich Lucas Akoskin und Tess Kensington auf den Weg nach NOVA, um... alles anzeigen expand_more
    nhalt

    Nachdem die HYPERION den Parliden entkommen ist, trennen sich die Wege der Crew. Jayden, Alpha 365 und Kirby machen sich auf den Weg nach KASSIOPEIA, um das Problem mit dem Kommandochip zu lösen. Derweil machen sich Lucas Akoskin und Tess Kensington auf den Weg nach NOVA, um dort ihren eigenen Auftrag durch zu führen. Dabei begeben sich alle in die Höhle des Löwens.

    Meine Meinung

    **Achtung Spoiler**


    Die ganzen Erlebnisse zerren nicht nur an den Nerven des Lesers. Sie zerren auch langsam an den Nerven der Charaktere. Somit hat Janis Tauser alle Hände voll zu tun. Und das finde ich toll. Neben all der Spannung und dem Hauptplot gehen die Menschen und ihre Sorgen, Ängste, etc. nicht verloren. In diesem Band steht das Zwischenmenschliche im Vordergrund und die Umsetzung ist wirklich gut gelungen.

    Fazit

    Die Verflechtung des Zwischenmenschlichen mit dem Hauptplot ist hier einfach nur toll. Das verleiht dem ganzen Tiefe und lässt es nicht oberflächlich erscheinen. Und diese Entwicklung in der ganzen Geschichte gefällt mir immer besser und hält mich in ihrem Bann. weniger anzeigen expand_less

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW307220.1
  • Autor find_in_page Andreas Suchanek
  • Mit find_in_page Nicole Böhm, Anja Dyck
  • Autoreninformationen Andreas Suchanek, geboren am 21.03.1982, schrieb zwischen 2010 und… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page Greenlight Press
  • Seitenzahl 100
  • Veröffentlichung 17.06.2013
  • ISBN 9783944652214

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info