Chronik von des zwanzigsten Jahrhunderts Beginn

Busekow, Napoleon, Schuhlin, Meta, Die Schwestern Stork, Ulrike, Posinsky, Heidenstam, Der Anschluß, Die Hinrichtung, Vanderbilt, Yvette, Die Poularde, Die Laus

Dieses eBook wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Die Ausgabe ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert. Aus dem Buch: "Von einem tüchtigen Menschen war die Schlappe der Geburt, Kurzsichtigkeit, zu einem Vorteil für sich umgebogen worden, hatte er, seiner Nichteignung für eine Aufsichtsstellung im Urteil zuständiger Instanzen gewiß, alle gesunden Kräfte von andern Organen ins Auge hochziehend, diesem hinter Gläsern so schneidigen Ausdruck verliehen, daß die befugten Personen erklärten, sie erwarteten Besonderes von seinem scharfen Hinsehen." Inhalt: Busekow Napoleon Schuhlin Meta Die... alles anzeigen expand_more
Dieses eBook wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Die Ausgabe ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert.

Aus dem Buch:

"Von einem tüchtigen Menschen war die Schlappe der Geburt, Kurzsichtigkeit, zu einem Vorteil für sich umgebogen worden, hatte er, seiner Nichteignung für eine Aufsichtsstellung im Urteil zuständiger Instanzen gewiß, alle gesunden Kräfte von andern Organen ins Auge hochziehend, diesem hinter Gläsern so schneidigen Ausdruck verliehen, daß die befugten Personen erklärten, sie erwarteten Besonderes von seinem scharfen Hinsehen."

Inhalt:

Busekow

Napoleon

Schuhlin

Meta

Die Schwestern Stork

Ulrike

Posinsky

Heidenstam

Der Anschluß

Die Hinrichtung

Vanderbilt

Yvette

Die Poularde

Die Laus

Carl Sternheim (1878-1942) war ein deutscher Dramatiker und Autor von Erzählungen und Gedichten. In seinen Werken griff er besonders die Moralvorstellungen des Bürgertums der Wilhelminischen Zeit an. weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Chronik von des zwanzigsten Jahrhunderts Beginn"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
0,99 €

  • SW9788027203116

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info