Gute Motive

13 Kriminalgeschichten

Der Tod trägt Kittelschürze Diese Frauen haben es in sich! Frieda nutzt schmackhafte Hausmannskost zur Lösung ihrer Eheprobleme, Hannelore schafft sich mit Hilfe eines Mietwagens gleich zwei Männer elegant vom Hals und Traudel zeigt ungeahnte Heimwerkerqualitäten, um den Dorfpfarrer zur Strecke zu bringen. Nur Annabelle vermasselt es: Mord ist eben ein anspruchsvolles Metier und für Amateure nicht geeignet. Rabenschwarzer Humor und überraschende Wendungen zeichnen diesen Krimiband aus, der raffinierte Einblicke in die hohe Kunst des perfekten Verbrechens gewährt und nebenbei durchaus Verständnis für die meist weiblichen Protagonisten weckt, fordern die Opfer ihr tragisches Schicksal doch... alles anzeigen expand_more
Der Tod trägt Kittelschürze Diese Frauen haben es in sich! Frieda nutzt schmackhafte Hausmannskost zur Lösung ihrer Eheprobleme, Hannelore schafft sich mit Hilfe eines Mietwagens gleich zwei Männer elegant vom Hals und Traudel zeigt ungeahnte Heimwerkerqualitäten, um den Dorfpfarrer zur Strecke zu bringen. Nur Annabelle vermasselt es: Mord ist eben ein anspruchsvolles Metier und für Amateure nicht geeignet. Rabenschwarzer Humor und überraschende Wendungen zeichnen diesen Krimiband aus, der raffinierte Einblicke in die hohe Kunst des perfekten Verbrechens gewährt und nebenbei durchaus Verständnis für die meist weiblichen Protagonisten weckt, fordern die Opfer ihr tragisches Schicksal doch geradezu heraus. Die 13 Kurzgeschichten in "Gute Motive" erzählen immer aus der Sicht der Mörderin (nur in einem einzigen Fall ist ein Mann der Täter), warum gerade dieser oder jener unangenehme Zeitgenosse dauerhaft von der Bildfläche verschwinden muss. Dabei sind die Tatwaffen hauptsächlich banale Alltagsgegenstände, so wie auch die Täterinnen auf den ersten Blick nichts Diabolisches an sich haben. Ganz im Gegenteil: der Tod trägt Kittelschürze und hält penibel die Kehrwoche ein. Wenn nicht gerade Wichtigeres zu erledigen ist...

Angelika Stucke, geboren 1960 im niedersächsischen Eddinghausen, arbeitete zunächst als Dip.-Sozialpädagogin in Leverkusen. Da ihr Herz aber immer schon für das Schreiben schlug, gab sie die feste Stelle auf und arbeitete als freie Mitarbeiterin beim Bastei Verlag. 1986 Stipendium der Carl Duisberg Gesellschaft, um Erfahrung als Autorin im Ausland zu sammeln. Sie berichtete für die Fernsehwoche aus Hollywood. Ende 1987 ging sie nach Spanien, wo sie bis heute als freie Autorin für deutsche und spanische Medien tätig ist. weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Gute Motive"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
1,99 €

  • SW321728

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW321728
  • Autor find_in_page Angelika Stucke
  • Autoreninformationen Angelika Stucke, geboren 1960 im niedersächsischen Eddinghausen,… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page Bookspot Verlag
  • Seitenzahl 132
  • Veröffentlichung 01.10.2012
  • ISBN 9783937357782

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info