Schmunzellyrik - Christian Morgenstern

Ausgesuchte Gedichte zum Kennenlernen

Und er kommt zu dem Ergebnis: "Nur ein Traum war das Erlebnis. Weil", so schließt er messerscharf, "nicht sein kann, was nicht sein darf." Diese bekannten Zeilen stammen von Christian Morgenstern, einem der größten Lyriker der deutschen Sprache. Er war ein Großer in der Meisterschaft der "kleinen" Literaturformen: Gedichte, Epigramme und Aphorismen waren seine Stärke. Lesen Sie hier ausgesuchte Gedichte zum Kennenlernen 1. Auflage (Überarbeitete Fassung) Null Papier Verlag "Weil", so schließt er messerscharf, "nicht sein kann, was nicht sein darf." - Diese bekannte Strophe stammte von Christian Morgenstern (1871-1914).... alles anzeigen expand_more

Und er kommt zu dem Ergebnis:

"Nur ein Traum war das Erlebnis.

Weil", so schließt er messerscharf,

"nicht sein kann, was nicht sein darf."



Diese bekannten Zeilen stammen von Christian Morgenstern, einem der größten Lyriker der deutschen Sprache. Er war ein Großer in der Meisterschaft der "kleinen" Literaturformen: Gedichte, Epigramme und Aphorismen waren seine Stärke.



Lesen Sie hier ausgesuchte Gedichte zum Kennenlernen



1. Auflage (Überarbeitete Fassung)



Null Papier Verlag



"Weil", so schließt er messerscharf, "nicht sein kann, was nicht sein darf." - Diese bekannte Strophe stammte von Christian Morgenstern (1871-1914). In über ein Dutzend zu Lebzeiten veröffentlichen Bänden erwies er sich als einer der geschliffensten Lyriker der deutschen Sprache im 20. Jahrhundert. Sein Werk reicht von ernster Poesie bis zu den (bekannteren) humoresken Reimen.



Das ästhetische Wiesel

Die beiden Flaschen

Der Werwolf

Wo bist du…

Möwenlied

Winternacht

Palmström

Die Enten laufen Schlittschuh

Herr Meier

Ein Vogel

In später Nacht

Die unmögliche Tatsache

Schauder

Weiße Tauben

Der Seufzer

Die Beichte des Wurms

Gruselett

Die Mitternachtsmaus

Der Hecht

Das Nasobēm

Einer Schottin

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Schmunzellyrik - Christian Morgenstern"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
0,00 €

  • SW24335.1

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW24335.1
  • Autor find_in_page Christian Morgenstern
  • Mit find_in_page Jürgen Schulze
  • Autoreninformationen »Weil«, so schließt er messerscharf, »nicht sein kann, was nicht… open_in_new Mehr erfahren
  • Verlag find_in_page Null Papier Gratis
  • Seitenzahl 38
  • Veröffentlichung 08.08.2016
  • ISBN 9783954187966

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info