Der rote Planet

Der rote Planet
Angebot
Der Arzt und Philosoph Alexander A. Bogdanow, eigentlich Alexander Malinowski, wurde 1873 geboren und starb 1928 in Moskau bei einem wissenschaftlichen Selbstversuch in dem von ihm gegründeten, weltweit ersten, Institut für Blutübertragung. Sein utopischer Roman "Der rote Planet" erschien 1908 zum erstenmal in Rußland. Seitdem erlebte er zahlreiche Nachauflagen in der Sowjetunion und im Ausland. 1923 wurde die erste Ausgabe in deutscher Sprache im Verlag der Jugendinternationale veröffentlicht. Als der unter Vorspiegelung falscher Tatsachen von "einer anderen Menschheit" zum Mars beförderte Berufsrevolutionär und Naturwissentschaftler Leonid den... alles anzeigen expand_more
Der Arzt und Philosoph Alexander A. Bogdanow, eigentlich Alexander Malinowski, wurde 1873 geboren und starb 1928 in Moskau bei einem wissenschaftlichen Selbstversuch in dem von ihm gegründeten, weltweit ersten, Institut für Blutübertragung. Sein utopischer Roman "Der rote Planet" erschien 1908 zum erstenmal in Rußland. Seitdem erlebte er zahlreiche Nachauflagen in der Sowjetunion und im Ausland. 1923 wurde die erste Ausgabe in deutscher Sprache im Verlag der Jugendinternationale veröffentlicht.

Als der unter Vorspiegelung falscher Tatsachen von "einer anderen Menschheit" zum Mars beförderte Berufsrevolutionär und Naturwissentschaftler Leonid den "roten Planeten" betritt, wird er mit einer vollkommen neuen Welt konfrontiert: rote Flora, Menschen ohne Bart und ohne Falten im Gesicht, Sternschiffe mit Kristallwänden, Städte in denen nur Kinder leben, vollmechanisierte Fabriken ohne Rauch und Ruß und elektronisch gelenkter Arbeitskräfteeinsatz. Die Marsgesellschaft unterhält sogar komfortable Sterbezimmer für Selbstmörder in Krankenhäusern. Von Leonid wird erwartet als Bindglied zwischen Mars- und Erdenmenschen zu fungieren. Leonid verbringt mehrere Monate auf dem Mars bis ein Mord seinem Schicksal eine neue Wende gibt und er erkennt, was die "Marsmenschen" mit der irdischen Menschheit im Schilde führen... weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Der rote Planet"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
0,00 € 1,00 € -100%

  • SW344609

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info