Probleme beim Cloud-Upload

    1. Upload funktioniert gar nicht

      Kontrollieren Sie, ob Sie die Cloud auch aktiviert und dem Anbieter Zugriff gewährt haben.
      Öffnen Sie dazu die Cloud-Einstellungen in Ihrer Bibliothek. Ist bei der Typ-Auswahl „Off“ Grün hinterlegt, besteht keine aktive Verbindung zur Cloud.

      Wählen Sie Ihren Cloud-Anbieter aus und folgen Sie gegebenenfalls den Anmelde-Schritten. Nach erfolgreicher Verknüpfung werden Sie in den Shop zurückgeleitet.

    2. Upload dauert lange

      2.1. Viele Leute nutzen die Funktion gleichzeitig

      Jeder Upload-Vorgang, also jedes Mal, wenn jemand etwas in die Cloud laden möchte, erhält einen Platz in der Warteschleife. Die einzelnen Positionen werden dann nacheinander verarbeitet. Grundsätzlich geht so ein Upload recht schnell, aber , wenn viele Leute gleichzeitig große Datenmengen auf diese Weise sichern möchten, kann es zu Verzögerungen kommen.
      Kontrollieren Sie den Status Ihres Uploads in Ihren Cloud-Einstellungen.

      2.2. Die zu verarbeitende Dateimenge ist groß

      Wie lange der Upload dauert, hat viel mit dem Umfang Ihrer Bibliothek zu tun und mit der Größe der einzelnen Dateien. Eine Bibliothek, die aus 20 Büchern besteht, ist entsprechend schneller hochgeladen, als eine Bibliothek, in der alle bisher erschienenen Perry Rhodan Bände (mehr als 3000) enthalten sind.

      Manche eBooks sind außerdem mit einem Wasserzeichen versehen. Dieser Wasserzeichen ist individuell für jeden Kunden erstellt und eBooks werden bei jedem Download neu damit versehen. Das gilt auch für einen Upload in die Cloud. Bevor das eBook also in der Cloud landet, muss es mit einem Wasserzeichen versehen werden, was wiederum in der Summe den Upload ein wenig verlängern kann.

Upload funktioniert gar nicht Kontrollieren Sie, ob Sie die Cloud auch aktiviert und dem Anbieter Zugriff gewährt haben. Öffnen Sie dazu die Cloud-Einstellungen in Ihrer Bibliothek. Ist bei... mehr erfahren »
Fenster schließen
Probleme beim Cloud-Upload
    1. Upload funktioniert gar nicht

      Kontrollieren Sie, ob Sie die Cloud auch aktiviert und dem Anbieter Zugriff gewährt haben.
      Öffnen Sie dazu die Cloud-Einstellungen in Ihrer Bibliothek. Ist bei der Typ-Auswahl „Off“ Grün hinterlegt, besteht keine aktive Verbindung zur Cloud.

      Wählen Sie Ihren Cloud-Anbieter aus und folgen Sie gegebenenfalls den Anmelde-Schritten. Nach erfolgreicher Verknüpfung werden Sie in den Shop zurückgeleitet.

    2. Upload dauert lange

      2.1. Viele Leute nutzen die Funktion gleichzeitig

      Jeder Upload-Vorgang, also jedes Mal, wenn jemand etwas in die Cloud laden möchte, erhält einen Platz in der Warteschleife. Die einzelnen Positionen werden dann nacheinander verarbeitet. Grundsätzlich geht so ein Upload recht schnell, aber , wenn viele Leute gleichzeitig große Datenmengen auf diese Weise sichern möchten, kann es zu Verzögerungen kommen.
      Kontrollieren Sie den Status Ihres Uploads in Ihren Cloud-Einstellungen.

      2.2. Die zu verarbeitende Dateimenge ist groß

      Wie lange der Upload dauert, hat viel mit dem Umfang Ihrer Bibliothek zu tun und mit der Größe der einzelnen Dateien. Eine Bibliothek, die aus 20 Büchern besteht, ist entsprechend schneller hochgeladen, als eine Bibliothek, in der alle bisher erschienenen Perry Rhodan Bände (mehr als 3000) enthalten sind.

      Manche eBooks sind außerdem mit einem Wasserzeichen versehen. Dieser Wasserzeichen ist individuell für jeden Kunden erstellt und eBooks werden bei jedem Download neu damit versehen. Das gilt auch für einen Upload in die Cloud. Bevor das eBook also in der Cloud landet, muss es mit einem Wasserzeichen versehen werden, was wiederum in der Summe den Upload ein wenig verlängern kann.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen