Biblikon 17 - Israel und Juda v15

Gottesgnadentum oder Demokratie

Nach dem Tode des Salomo kommt es zur Spaltung des sagenhaften Großreichs Israel. Tatsächlich definieren die Autoren des Tanach mit ihrer Darstellung den Anspruch der Gottesherrschaft über die Stammesdemokratie - Voraussetzung für einen starken, zentralistischen Staat und Muster für theokratisch-politischen Machtanspruch bis in die Gegenwart.
Weiterführende Links zu "Biblikon 17 - Israel und Juda v15"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,80 €

  • SW285309
  • Artikelnummer SW285309
  • Autor find_in_page Tomas M. Spahn
  • Autoreninformationen Der Politikwissenschaftler, Historiker und Kommunikationsexperte… open_in_new Mehr erfahren
  • Verlag find_in_page FoGEP Verlag Hamburg - Greifswald - Berlin
  • Seitenzahl 76
  • Veröffentlichung 01.01.2013

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info